0800 - 24 24 123 Hilfe und Kontakt
Telefonische Expertenberatung
Sie sind hier:

Beliebtestes Mietwagen-Reiseziel der Deutschen 2011 ist Spanien

12.01.2012 - 10:42

Deutsche Urlauber buchten Mietwagen 2011 am liebsten für Spanien. Deutschland und Italien belegen auf der Beliebtheitsskala die Plätze zwei und drei. Spanien ist nicht nur das beliebteste Mietwagen-Reiseland insgesamt. Auch im Vergleich der Städte und Inseln belegen zwei spanische Städte die vordersten Ränge. Auf Palma de Mallorca und Málaga folgt an dritter Stelle München.

Das ist das Ergebnis einer Analyse in der alle über CHECK24 getätigten Mietwagenbuchungen von 2011 untersucht wurden. Die Auswertung unterscheidet zwischen Reiseländern und Destinationen (Städte und Inseln).

Je zwölf der 50 gefragtesten Städte liegen in Spanien und in Italien. Zudem sind sieben deutsche Ziele (München, Berlin, Hamburg, Frankfurt am Main, Düsseldorf, Stuttgart und Köln) sowie fünf US-amerikanische (Miami, Los Angeles, San Francisco, Las Vegas und Orlando) darunter.

Mietwagen in Spanien 2011 im günstigsten Fall schon ab 4,50 Euro pro Tag verfügbar

2011 gab es die niedrigsten Tagespreise für Mietwagen in Spanien. Das günstigste Angebot lag bei 4,47 Euro pro Tag. Leihwagen in Italien und Portugal kosteten im besten Fall mit 4,50 Euro bzw. 4,62 Euro pro Tag nur geringfügig mehr als in Spanien. Mietwagen in sechs weiteren Ländern (Malta, Bulgarien, Zypern, Irland, Frankreich, Vereinigte Arabische Emirate) waren im Idealfall für weniger als zehn Euro am Tag buchbar.

 

Im Städtevergleich schneidet Spanien sehr gut ab. Die günstigsten Mietwagen-Angebote gab es 2011 in Palma de Mallorca, Valencia und Málaga. Außerdem waren unter den ersten 20 der beliebtesten Destinationen neun weitere spanische Städte.

Malta und Spanien: Mietwagen 2011 im Jahresdurchschnitt am günstigsten

Mit durchschnittlich rund 21 Euro pro Tag zahlten Reisende 2011 für einen Mietwagen auf Malta am wenigsten. Knapp 22 Euro am Tag kostete ein Mietwagen in Spanien und in den Vereinigten Arabischen Emiraten. In den drei teuersten der 50 beliebtesten Mietwagen-Reiseländer Schweiz, Norwegen und Island kosteten Leihwagen dagegen rund 67 bis 72 Euro. Die Städte und Inseln mit den niedrigsten Durchschnittspreisen pro Tag und Mietwagen liegen überwiegend in Spanien. Mietwagen in Alicante, Málaga und auf Lanzarote waren für durchschnittlich 18 Euro buchbar.

Gründe für die niedrigen Mietwagenpreise in Spanien – Ausblick auf die Preisentwicklung 2012

2011 waren Mietwagen in Spanien günstiger als in den Vorjahren, da die Vermieter ihre Flotten vergrößert hatten und es damit ein größeres Angebot gab. Die Nachfrage stieg jedoch nicht im gleichen Ausmaß. Außerdem verkleinerten viele Vermieter in Spanien ihre Flotten im Winter nicht, obwohl die Nachfrage im Winter geringer ist. Aus diesem Grund waren die Preise für Mietwagen im November und Dezember besonders niedrig.

 

Trotz des größeren Angebots an Mietwagen, hat sich auch 2011 bestätigt, dass Urlauber sparen, wenn sie ihren Leihwagen für die Oster- und Sommerferien frühzeitig buchen. Experten erwarten 2012 einen leichten Anstieg der Mietwagenpreise an den Hauptreisezielen.

Der Mietwagen Vergleich von CHECK24 findet die günstigsten Angebote

Mietwagen Vergleichsrechner, wie der von CHECK24, helfen bei der Suche nach dem günstigsten Angebot. Der CHECK24 Mietwagen Vergleich zeigt die Preise von acht Brokern und damit über 100 Vermietern auf einen Blick. Verbrauchern haben die Möglichkeit, die genauen Mietbedingungen wie etwa Tankregelung und Stornierung bereits vor der Buchung einzusehen und sich von Reiseprofis kostenlos beraten zu lassen.

 

Hinweis: Die komplette Studie über die Mietwagen Buchungen 2011 finden Sie hier.

(bri)

Weitere Artikel: