0800 - 24 24 123 Hilfe und Kontakt
Telefonische Expertenberatung
Sie sind hier:

Audi Bank und Volkswagen Bank senken die Zinsen aufs Tagesgeld

25.09.2013 - 16:00

Nachdem einige Banken in den vergangenen Wochen wieder Hoffnung bei den Sparern schürten, verkündeten zwei Institute zum heutigen Mittwoch erneut Zinssenkungen. Diesmal handelt es sich um die Audi Bank und die Volkswagen Bank, die ihre Zinsen aufs Tagesgeld jeweils von 1,4 Prozent auf 1,25 Prozent jährlich senkten. Das Angebot richtet sich ausschließlich an Neukunden. Diese erhalten nach der Kontoeröffnung eine sechsmonatige Zinsgarantie.

Der beworbene Zinssatz gilt für Anlagebeträge bis zu einer Höhe von 50.000 Euro. Die Zinsausschüttung erfolgt bei beiden Banken monatlich. Kunden, die das Tagesgeldkonto über CHECK24 abschließen, erhalten zudem einen Reisegutschein in Höhe von 50 Euro. Das Angebot der Volkswagen Bank gilt nicht für Kunden, die bereits ein Tagesgeldkonto bei der Audi Bank führen. Umgekehrt können Audi-Kunden ebenfalls kein Konto zu den genannten Konditionen bei der Volkswagen Bank eröffnen.

Spareinlagen sind bei beiden Instituten bis zu einer Höhe von 100.000 Euro pro Person gesetzlich abgesichert. Zusätzlich gehören die Audi Bank und die Volkswagen Bank dem Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken an. Auf diese Weise können auch Gelder bis 1,3 Milliarden Euro garantiert werden.

Die Volkswagen Bank wurde bereits mehrfach ausgezeichnet

Die Volkswagen Bank sicherte sich in der großen Auto BILD Leserwahl den ersten Platz in der Kategorie „Autobanken“ und wurde somit zur „Besten Autobank 2013“ gewählt. Auch bei der Fachzeitschrift „auto motor sport“ gewann die Volkswagen Bank in diesem Jahr zum siebten Mal in Folge in der Kategorie „PKW Bank“.

Beide Autobanken rutschen im Tagesgeld Vergleich ab

Im Tagesgeld Vergleich rutschen die Audi Bank und die Volkswagen Bank aufgrund der Zinssenkungen auf den vierten Platz ab. Spitzenreiter sind derzeit noch immer die ING-DiBa und die Renault Bank direkt mit jeweils 1,5 Prozent jährlichen Zinsen. Auf Platz zwei folgt die Cortal Consors mit 1,4 Prozent im Jahr. Platz drei belegt die Südtiroler Sparkasse (Cassa di Risparmio“) mit einem jährlichen Zinssatz von 1,3 Prozent.

(fr)

Weitere Artikel: