0800 - 24 24 123 Hilfe und Kontakt
Telefonische Expertenberatung
Sie sind hier:

Garantierte Zinsen aufs Tagesgeld: Die 1822direkt verlängert ihr Angebot

17.01.2014 - 18:00

Die 1822direkt verlängert erneut die Zinsgarantie für Tagesgeld-Neukunden. Sparer, die ab heute ein Tagesgeldkonto bei der Direktbank eröffnen, erhalten bis zum 2. Juni 2014 einen garantiert festgeschriebenen Zinssatz in Höhe von 1,30 Prozent jährlich. Das Angebot gilt nur für Anlagesummen bis zu einer Höhe von 250.000 Euro.

Dunkle Wolken über der EZB: Mit Zinsgarantien schützen sich Sparer vor Zinssenkungen.
Nach Auslaufen der Zinsgarantie gilt der variable Basiszins gemäß dem dann gültigen Preis- und Leistungsverzeichnis der 1822direkt. Dieser liegt aktuell bei 0,75 Prozent pro Jahr.

Als Neukunden gelten ausschließlich Personen, die bisher kein Tagesgeldkonto bei der 1822direkt geführt haben. Es können zudem nur Gelder eingezahlt werden, die vorher nicht beim Mutterkonzern der Direktbank – der Frankfurter Sparkasse – angelegt waren.

Spareinlagen sind bei der 1822direkt garantiert abgesichert: Der deutsche Staat gewährleistet die Einlagensicherung bis maximal 100.000 Euro pro Kunde.

Zudem ist die Direktbank an den Haftungsverbund der deutschen Sparkassen angeschlossen, der Kundeneinlagen auch in unbeschränkter Höhe absichert. Die Zinsen werden bei der 1822direkt jährlich ausgeschüttet.

Das sind die aktuellen Top-Anbieter im Tagesgeld Vergleich

Mit 1,3 Prozent jährlichen Zinsen teilt sich die 1822direkt aktuell den dritten Platz im Vergleich der Tagesgeldkonten mit der RaboDirect, der Renault Bank direkt und der Südtiroler Sparkasse (Cassa di Risparmio). Auf Platz eins liegt mit 1,5 Prozent Zinsen pro Jahr aktuell die ING-DiBa. Die Direktbank bietet ihren Kunden ebenfalls eine Zinsgarantie von vier Monaten an. Die Zinsgutschrift erfolgt jährlich.

 

Platz zwei belegt die Cortal Consors mit 1,3 Prozent jährlichen Zinsen und einer vierteljährlichen Zinsgutschrift. Obwohl die Verzinsung hier knapp unter der der ING-DiBa liegt, punktet das Institut mit der längsten Zinsgarantie: Ganze zwölf Monate können sich Sparer hier entspannt zurücklehnen.

(fr)

Weitere Artikel: