0800 - 24 24 123
Telefonische Expertenberatung
Sie sind hier:

Der Vorteil eines bonitätsunabhängigen Zinssatzes

01.03.2013 - 17:00

Ratenkredite werden aus den verschiedensten Gründen aufgenommen. Ganz gleich, wofür Sie das zusätzliche Geld benötigen, eines sollten Sie in jedem Fall berücksichtigen: Achten Sie auf die Höhe der Zinssätze. Dabei empfiehlt es sich in erster Linie, einen Vergleich der Konditionen durchzuführen. Vor allem bonitätsunabhängige Kreditangebote verfügen über transparente Zinsangaben und erleichtern so eine Gegenüberstellung der Kredite.

Die Darlehen können leichter miteinander verglichen werden, weil die angegebenen Zinssätze unabhängig von der Bewertung Ihrer Kreditwürdigkeit vergeben werden. Demnach bekommen Sie die Finanzierung zu den angepriesenen Konditionen, wenn die Bank Ihr Gesuch annimmt. Reicht Ihre Bonität aber nicht aus, wird Ihr Antrag abgelehnt.

Das spricht für einen bonitätsunabhängigen Ratenkredit

Der Vorteil eines bonitätsunabhängigen Angebots ist, dass Sie die Kosten leichter vergleichen können. Denn wenn Sie den Ratenkredit erhalten, bleibt die Zinshöhe stets auf dem gleichen Niveau. Bei bonitätsabhängigen Finanzierungen ist das komplizierter: Als Vergleichswert dient Ihnen der sogenannte Zwei-Drittel-Zins – also der effektive Jahreszinssatz, den mindestens zwei Drittel der Kunden bei der Bank bekommen haben. Das Problem: Dabei ist nicht sicher, dass Sie diesen Zinssatz auch erhalten. Stattdessen ist es möglich, dass Ihnen der Ratenkredit zu schlechteren Konditionen gewährt wird und somit auch die Gesamtkosten steigen.

So schön das Prinzip auch ist, dass jeder unabhängig von der Bonität den gleichen Zinssatz erhält - Sie sollten nicht außer Acht lassen, dass Ihre Liquidität auf jeden Fall bei der Kreditvergabe geprüft wird. Entspricht diese nicht den internen Vorgaben des Instituts, wird Ihr Antrag abgelehnt. Zudem sind die Vergaberichtlinien meist strenger als bei bonitätsunabhängigen Offerten. Lassen Sie sich davon aber nicht abschrecken, denn über den CHECK24 Vergleichsrechner können Sie unverbindliche Angebote der Banken einholen und so prüfen, ob Ihnen das Darlehen gewährt würde.

So finden Sie einen zinsgünstigen Ratenkredit

Wenn Sie Ratenkredite vergleichen, ist das der schnellste Weg zu einem günstigen Angebot. Aktuell bieten viele Banken bonitätsunabhängige Kreditzinsen an. Günstige Anbieter sind unter anderem die SKG Bank, die netbank, die ING-DiBa, die DKB Bank und onlinekredit.de. Die Zinssätze dieser Darlehen liegen alle unter der Sechs-Prozent-Marke. Gemessen am Zwei-Drittel-Zins gibt es ebenfalls bonitätsunabhängige Finanzierungen, die unter dem genannten Grenzwert liegen.

Fackeln Sie nicht lang und sichern Sie sich noch heute ein preiswertes Kreditangebot für Ihren Finanzierungswunsch. So können auch Sie von den aktuell niedrigen Zinsen profitieren!

(sb)

Weitere Artikel: