0800 - 24 24 123 Hilfe und Kontakt
Telefonische Expertenberatung
Sie sind hier:

Noch wenige Tage: Kostenlos Dispo ausgleichen und 150 Euro sparen

22.03.2017 - 16:11

1.000 Euro leihen, keinen Cent Zinsen bezahlen: Das können Kreditnehmer noch bis 31. März beim Vergleichsportal CHECK24 – ein idealer Anlass, um die Finanzen in Ordnung zu bringen.

Dispo über CHECK24 zum Nullzins ablösen

Wer mit seinem Girokonto rote Zahlen schreibt, für den bietet sich gerade eine denkbar günstige Gelegenheit, das zu ändern. Das nötige Geld für den Dispoausgleich gibt es bei CHECK24 aktuell nämlich umsonst. 1.000 Euro können sich Kreditnehmer noch bis Ende März über den Kreditvergleich des Portals zum Nullzins leihen – Geld, das sie in 36 kleinen Monatsraten von jeweils unter 28 Euro an die Bank zurückzahlen.

Kleiner Aufwand, große Wirkung: Das bringt der Dispoausgleich

Null Prozent auf der einen, fast zehn Prozent auf der anderen Seite: Für einen Dispokredit zahlen Kontoinhaber in Deutschland im Schnitt 9,91 Prozent Zinsen pro Jahr, so das Ergebnis einer Untersuchung des Verbrauchermagazins Finanztest vom August 2016. Gegenüber dem Kreditangebot auf CHECK24 ist das ein gravierender Zinsunterschied, der sich mit der Zeit deutlich bemerkbar macht.

Ein Beispiel: Angenommen, ein Kontoinhaber hat bei seiner Bank einen Dispokredit in Höhe von 1.000 Euro voll ausgeschöpft und gleicht ihn – analog zum 0,0%-Kredit von CHECK24 – in 36 Monatsraten aus, so zahlt er bei einem Zinssatz von 9,91 Prozent in Summe 152,96 Euro Zinsen. Nicht so, wenn er seinen Dispo via CHECK24 zum Nullzins ablöst (oder für die geplante Anschaffung gleich auf den Ratenkredit statt auf den Dispo setzt).

Aber auch für alle, die ihr Konto nicht auf den Cent genau um 1.000 Euro überzogen haben oder die bei ihrer Bank andere Zinsen zahlen, lohnt sich das Kreditangebot. Die folgende Tabelle verrät am Beispiel der niedrigsten, durchschnittlichen und höchsten von Finanztest ermittelten Dispozinsen, welche Ersparnis bei unterschiedlich hohen Dispobeträgen möglich ist.

Dispo vorher Dispo nachher Dispozinssatz p.a. Ersparnis bei Ablöse mit dem 0,0%-Kredit
500 Euro 0 Euro 4,24 % 32,71 Euro
9,91 % 76,48 Euro
13,75 % 106,08 Euro
1.000 Euro 0 Euro 4,24 % 65,42 Euro
9,91 % 152,96 Euro
13,75 % 212,16 Euro
2.000 Euro 1.000 Euro 4,24 % 65,42 Euro
9,91 % 152,96 Euro
13,75 % 212,16 Euro

Allen Berechnungen liegt die Annahme zugrunde, dass der Dispokredit analog zum Ratenkredit von CHECK24 in 36 monatlichen Raten zurückgezahlt wird.


Und so geht’s: Dispo zum Nullzins ausgleichen in 5 Schritten

Schritt 1: Kreditvergleich aufrufen, 1.000 Euro Nettokreditbetrag, 36 Monate Laufzeit und Verwendungszweck „Ausgleich Dispo“ auswählen (hier geht’s zum Kreditvergleich »)

Schritt 2: Angebot von Kredite24 auswählen und auf „weiter“ klicken

Schritt 3: Online-Antrag ausfüllen und Daten absenden

Schritt 4: bei positivem Erstentscheid Kreditvertrag als PDF erhalten und prüfen

Schritt 5: per Videoident (oder Postident) legitimieren und Dokumente hochladen (oder per Post versenden)

Fertig! Bei erfolgreicher Zweitprüfung werden Ihnen die 1.000 Euro in wenigen Tagen auf Ihr Konto überwiesen.



(fra)

Weitere Artikel: