0800 - 24 24 123
Telefonische Expertenberatung
Sie sind hier:

Finanztest kürt Kreditangebot der netbank zum Testsieger

18.05.2012 - 23:00

Die netbank AG hat das beste Kreditangebot und die beste Beratung: Das ist das Ergebnis einer Untersuchung, die die Stiftung Warentest durchgeführt hat. Für die Juni-Ausgabe ihrer Zeitschrift Finanztest überprüften die Verbraucherschützer die Offerten von 17 Filial- und Direktbanken. Die netbank erhielt von den Testern die Bestnote und wurde somit zum Testsieger erklärt – nicht zuletzt wegen dem Ratenkredit, der mit einem bonitätsunabhängigen Zinssatz vergeben wird.

Finanztest vergab an die netbank die Bestnote und zeichnete das Kreditangebot und die Beratung als „sehr gut“ aus. Torsten Puttkammer, Leiter des Kreditgeschäfts bei der netbank AG, zeigte sich erfreut über das Ergebnis. Seiner Ansicht nach zeige dies den transparenten und verantwortungsvollen Umgang mit dem Thema Verbraucherkredit. Der Ratenkredit der netbank wird bonitätsunabhängig verzinst. Demnach erhält jeder Kreditnehmer, dem der Kredit bewilligt wird, dieselben Konditionen. Darüber hinaus ist der Abschluss einer Restschuldversicherung keine Bedingung für die Kreditvergabe.

Verbraucherschutz bei Kreditvergabe eingehalten

Verdeckte Tester der Stiftung Warentest hatten in den letzten Monaten verschiedene Kreditangebote in Augenschein genommen. Dabei standen vor allem die allgemeinen Begleitumstände, die Erfassung der individuellen Situation des Kunden sowie Form und Inhalt der Kreditofferte im Mittelpunkt. Auch die Schufa-Anfragen und der Umgang mit den Restkreditversicherungen wurden überprüft. Daneben wurde getestet, ob die Informationsblätter, die nach dem Gesetz Pflicht sind, ausgehändigt wurden. Auf diesem Dokument sind Angaben zum Kreditzins, der monatlichen Rate sowie die Höhe des Gesamtkreditbetrags aufgelistet.

Die netbank erhielt die Bestnote, weil das Institut seine Kunden umfassend und klar über die Konditionen des Kredits aufklärte. Nachdem eine Anfrage gestellt wurde, erhalten Kreditinteressenten nach kurzer Zeit ein individuelles Kreditangebot. Möglich ist das durch ein automatisiertes Verfahren. In dem Kreditangebot sind alle erforderlichen Dokumente – Antrag, Europäische Standardinformationen für Verbraucherkredite (SECCI), Checklisten, PostID und Ablösevollmacht – enthalten. Wegen der detaillierten Produktangaben haben Verbraucher die Möglichkeit, sich unabhängig und transparent über den Ratenkredit zu informieren. Wegen des bonitätsunabhängigen Zinssatzes weiß jeder Verbraucher im Voraus, welche Kosten monatlich auf ihn zukommen, wenn der Kredit bewilligt wird. Zudem wurden die Testkunden nicht zum Abschluss einer Restschuldversicherung gedrängt.

netbank mit dem besten Testergebnis

Die Zeitschrift Finanztest der Stiftung Warentest überprüft regelmäßig Finanzprodukte von Banken. Für die Juni-Ausgabe haben 23 Testpersonen in jeweils fünf Gesprächen die Kreditangebote von zwölf Filialbanken und fünf Direktbanken genauer unter die Lupe genommen. Dabei wurden ausschließlich Ratenkredite in Höhe von 4.000 Euro untersucht. Während die überwiegende Mehrheit der Direktbanken sehr gut abschnitt, erhielten einige Filialbanken lediglich die Note „mangelhaft“. Die netbank erhielt das beste Gesamtergebnis.

Über den CHECK24 Kreditvergleich können sich Verbraucher über den Ratenkredit der netbank informieren. Darüber hinaus sind hier alle Informationen gelistet, die für einen unabhängigen und transparenten Kreditvergleich erforderlich sind.

(sb)

Weitere Artikel: