0800 - 24 24 123 Hilfe und Kontakt
Telefonische Expertenberatung
Sie sind hier:

Private Krankenversicherung: Neuer Rechner bei CHECK24

14.08.2015 - 15:19

CHECK24 hat den Online-Vergleich für die private Krankenversicherung komplett überarbeitet. Verbraucher können ab sofort eine große Auswahl an Tarifen führender Anbieter miteinander vergleichen – und sich über den Leistungsumfang der Versicherungen informieren.

Mit dem neuen Online-Vergleich von CHECK24 wird der Markt der privaten Krankenversicherungen für Verbraucher ein gutes Stück transparenter. Nutzer finden mithilfe des Vergleichs schnell einen passenden Tarif – oder können sich bei Fragen umfassend telefonisch beraten lassen.

Je nach Berufsstand – etwa Angestellter oder Selbstständiger – empfiehlt der Vergleich bereits einige Einstellungen zum Versicherungsschutz. Der Rechner ermittelt dann sämtliche passenden Tarife. Für Angestellte, bei denen sich der Arbeitgeber an der Krankenversicherung beteiligt, wird auch der Arbeitnehmeranteil angezeigt.

Arbeitnehmer sehen so auf einen Blick, wie viel sie selbst für ihre private Versicherung zahlen müssen und wie hoch die Ersparnis im Vergleich zur gesetzlichen Krankenversicherung ist.
 
PKV-Rechner: Angaben zu Person und Versicherungsschutz
Der neue Online-Vergleich von CHECK24: Mit wenigen Eingaben zum gewünschten Versicherungsschutz.
 

Die Versicherungsleistungen der PKV im Vergleich

Die Höhe des Beitrags ist bei einer privaten Krankenversicherung aber bei weitem nicht alles. Wichtig ist es vor allem, einen Versicherungsschutz zu finden, der zu den eigenen Bedürfnissen passen. Hier bietet die Tarifnote von CHECK24 eine hilfreiche Orientierung: Aus den einzelnen Leistungen eines Tarifs wird eine zusammenfassende Note berechnet.
 
PKV-Rechner: Ergebnisseite des Vergleichs
Die Leistungen eines Tarifs werden mit einer CHECK24-Note bewertet.

Wie sich die Bewertung genau zusammensetzt, können Nutzer per Klick auf die Note erfahren. Wählt man einen bestimmten Versicherungstarif aus, kann man sich dessen Leistungen im Detail ansehen.

Die Ergebnisse des Online-Vergleichs lassen sich zudem weiter filtern. So kann man beispielsweise gezielt nach Versicherungen suchen, die für alternative Behandlungen bei einem Heilpraktiker leisten oder einen Teil der Beiträge bei einem gesunden Lebensstil zurückzahlen.


Die Versicherungsexperten helfen bei Fragen gerne weiter

Wer möchte, kann gleich online ein unverbindliches Angebot anfordern. Aber CHECK24 lässt den Verbraucher nicht alleine: Wer noch Fragen hat oder sich umfassend zum Thema private Krankenversicherung beraten lassen möchte, kann einen Experten des Vergleichsportals anrufen. Im persönlichen Gespräch erklärt der Berater das ausgewählte Angebot oder ermittelt zusammen mit dem Kunden, welche Leistungen für ihn sinnvoll sind.

Am Versicherungsvergleich von CHECK24 nehmen die führenden Anbieter teil. Hierzu gehören aktuell etwa die Allianz, Arag, Axa, Barmenia, DKV, Signal Iduna und Universa. Die Kundenberater haben zudem Zugriff auf weitere Tarife aller Gesellschaften. In Zukunft wird CHECK24 das Angebot noch ausbauen.

(mst)

Weitere Artikel: