0800 - 24 24 123
Telefonische Expertenberatung
Sie sind hier:

Ausgezeichnete Speicher: GreenTec-Award für Ökostromanbieter WEMAG

03.06.2014 - 14:00

Dank der Energiewende wird in Deutschland immer mehr Ökostrom produziert. Doch weil nicht immer die Sonne scheint oder Wind weht, die Stromversorgung jedoch immer gleichbleibend stabil sein soll, wird seit langem an Speichern für den Strom aus erneuerbaren Energien geforscht. Der erste Hochleistungs-Batteriespeicher soll noch in diesem Jahr in Schwerin in Betrieb gehen. Er wurde in Zusammenarbeit zwischen Stromanbieter WEMAG und dem Berliner Hersteller für Großbatterien Younicos aufgebaut. Beide Unternehmen können sich nun seit Anfang Mai über die Auszeichnung mit dem GreenTec-Award in der Kategorie Energie freuen.

Laut den Aussagen beider Unternehmen handelt es sich dabei um den bislang größten Stromspeicher in Europa. Damit sollen künftig vor allem die Stromnetze in Deutschland stabilisiert werden. Schließlich drängt immer mehr Ökostrom in die Netze, wenn die Sonne scheint und der Wind weht, was eines der zentralen Ziele der Energiewende ist. Ohne weitere Speichermöglichkeiten könnte diese Situation zur Überlastung der Netze führen.

Mehr Ökostrom im Stromnetz durch WEMAG-Stromspeicher

Beim Batteriespeicher in Schwerin Lankow von Ökostromanbieter WEMAG AG kommen fünf große Lithium-Ionen-Akkus mit einer Leistung von je einem Gigawatt zum Einsatz – die Speicherkapazität der Großbatterie liegt insgesamt bei etwa fünf Megawatt. Sie ist dabei unabhängig vom Betrieb eines zusätzlichen Kraftwerks und kann dazu beitragen, die Netzfrequenz konstant bei 50Hertz halten, die zum Betrieb der Stromnetze notwendig sind. Dies gelingt durch das Batterie-Management-System, welches innerhalb von Millisekunden auf Netzschwankungen reagieren kann. Wie Projektleiter Tobias Struck von der WEMAG AG außerdem erklärt, kann mithilfe des Speichers noch mehr Ökostrom ins Netz eingespeist werden, da weniger konventioneller Strom benötigt wird, um die Netzspannung aufrecht zu erhalten. Damit hat das Projekt bundesweit eine Vorreiterrolle in Sachen Energiewende eingenommen.

GreenTec-Award für ökologisches Engagement

Der GreenTec Award gehört zu Europas bedeutendsten Preisen für technische Innovationen in den  Bereichen Umwelt und Wirtschaft. Mit ihm sollen ökologisches Engagement und Technologiebegeisterung gefördert werden. Er wurde in diesem Jahr bereits zum siebten Mal verliehen. Neben der Kategorie Energie wurden auch Unternehmen in weiteren Kategorien ausgezeichnet, dazu zählen unter anderem Automobilität, Bauen & Wohnen sowie Recycling & Ressourcen. 1.000 geladene Gäste aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Medien und 100 Journalisten nahmen in diesem Jahr an der Preisverleihung teil.

Weitere Artikel: