0800 - 24 24 123
Telefonische Expertenberatung
Sie sind hier:

Coupon-Aktion mit der Zeitschrift "Motorrad News” gestartet

16.03.2010 - 21:31

Nach dem langen und harten Winter freut sich ganz Deutschland auf das Frühjahr. Besonders die Motorradfahrer dürften es kaum erwarten können, endlich wieder ihr Bike aus der Garage zu holen. Neben dem Fahrspaß ergibt sich für viele Motorradfahrer darüber hinaus auch die Möglichkeit, ihr Kraftrad günstiger zu versichern.

In Zusammenarbeit mit der Zeitschrift „Motorrad News“ hat das Vergleichsportal CHECK24 jetzt eine Coupon-Aktion am 11.03.2010 gestartet. Hier können sich die Teilnehmer einen kostenlosen Motorradversicherungsvergleich mit dem individuell günstigen Angebot erstellen und per Post zuschicken lassen. Auf diese Weise kann sich der Kunde den Antrag bequem zuhause durchlesen und durch den Kopf gehen lassen. Falls er die Versicherung für sein Kraftrad abschließen möchte, kann er den Antrag ergänzen und unterschrieben zurücksenden.

Schneller und einfacher als auf dem Postweg ist der Online-Abschluss. Durch die Nutzung des Coupons in der Zeitschrift erhält der Leser die Vergleichsübersicht mit den günstigsten Versicherern auch per Mail an die angegebene Mailadresse zugeschickt. Interessierte müssen hier einfach nur dem Link in der Vergleichsübersicht folgen und die zum Abschluss relevanten Daten eingeben.

„Motorrad News“ ist mit einer Auflage von rund 70.000 die zweitgrößte Motorradzeitschrift in Deutschland. Leser der „Motorrad News“ haben durch die Coupon-Aktion den Vorteil, dass sie nicht von jedem Motorrad-Versicherer einzeln Angebote einholen und das günstigste Angebot für sich ermitteln müssen. Die Suche und den Vergleich sowie das Aufspüren des individuell besten Versicherungstarifs übernimmt CHECK24. Auf diese Weise sind bei der Kraftradversicherung Ersparnisse von bis zu 300 Euro pro Jahr möglich.

Selbstverständlich kann die Berechnung auch direkt auf der Webseite mit dem Vergleichsrechner durchgeführt werden. Hier besteht ebenfalls die Möglichkeit, sich entweder erst ein unverbindliches Angebot per Post zukommen zu lassen oder sich direkt per Online-Antrag für eine Motorrad-Versicherung zu entscheiden.

(js)

Weitere Artikel: