0800 - 24 24 123
Telefonische Expertenberatung
Sie sind hier:

Cool, hipp und trendy – Mobiles Internet wird immer beliebter

06.12.2011 - 16:45

Unterwegs im Internet surfen ist angesagt wie nie zuvor. Das beweist eine aktuelle Studie zur digitalen Gesellschaft in Deutschland der Initiative D21 e.V.: Mobiles Internet wird 2011 wesentlich intensiver genutzt als im Vorjahr. Allen voran sind hier die digitalen Profis und die digitale Avantgarde, die immer genau wissen, was hipp ist. Wer noch nicht auf der Vorreiterwelle surft, aber den Anschluss nicht verpassen will, muss einfach nur bei CHECK24 günstige Tarife für Mobiles Internet vergleichen und kann schon bald mit Notebook oder Tablet PC mobil im WWW surfen.

Dass mobiles Surfen angesagt ist, haben natürlich auch die Provider erkannt und bieten Kunden ein Potpourri an günstigen Tarifen an. Für Unabhängige, denen Flexibilität das höchste Gut ist, gibt es Flatrates ohne Laufzeit; für treue Seelen, die auf Konstanten im Leben bauen, stehen Tarife mit Mindestvertragslaufzeiten bereit. Ob es beim Surfen gemächlich, schnell oder rasant zugehen soll, kann natürlich ebenso den individuellen Vorlieben angepasst werden. Außerdem können Kunden die Drosselungsgrenze nach persönlichem Gusto festlegen.

Um dann nach den eigenen Idealmaßen den Tarif seiner Träume zu finden, genügt ein Klick im Tarifvergleich für Mobiles Internet bei CHECK24. Für diejenigen, die noch nicht wissen, wie der Tarif ihrer Träume aussieht, hat CHECK24 natürlich einige Traumtarife in petto.

Unterwegs jetzt auch mit Kabel Deutschland gut und günstig surfen

Day-Flat oder Full-Flat – das ist bei den Tarifen für mobiles Internet von Kabel Deutschland die Frage. Wer regelmäßig mit Notebook und Surfstick im Netz surfen will, für den lautet die Antwort: Full-Flat. Dann erhalten User von mobilem Internet einen Surfstick für einmalige 9,99 Euro. Der bringt sie mit einer Maximalgeschwindigkeit von 7.200 kBit/s bis zu einer Drosselungsgrenze von 5 Gigabyte pro Monat auf die Datenautobahn. Für nur 19,99 Euro Grundgebühr im Monat surfen Nutzer damit gut und vor allem sorglos im Internet. Denn Mehrkosten fallen garantiert keine an – selbst dann nicht, wenn die Drosselungsgrenze überschritten wird. In diesem Fall wird die Surfgeschwindigkeit für den restlichen Monat auf GPRS-Niveau reduziert.

Ähnliches gilt auch für die Day-Flat von Kabel Deutschland. Der Unterschied zur Full-Flat: Sie muss Tag für Tag aufs Neue gebucht werden und eignet sich deshalb am besten für User, die nur an einzelnen Tagen im Monat mobilen Zugang zum Web brauchen. Für 2,49 Euro pro Kalendertag surfen sie mit der Day-Flat bis zu einer Drosselungsgrenze von 1 Gigabyte pro Tag mit Highspeed von bis zu 7.200 kBit/s im Netz. Auch hier gilt: Sollte das gesamte Gigabyte verbraucht sein, fallen für die verbleibende Surfzeit keine weiteren Kosten an, aber die Geschwindigkeit wird auf GPRS-Niveau gedrosselt. Den Surfstick gibt es mit der Day-Flat ebenfalls für günstige 9,99 Euro.

Mit klarmobil.de und Vodafone in einem der besten Netze Deutschlands surfen

Netzanbieter Vodafone hat auch 2011 beim Netztest der Zeitschrift ‚Connect‘ gut abgeschnitten. Deshalb sind Kunden, die auf ein stabiles Netz und eine gute Datenübertragung Wert legen, mit Tarifen für mobiles Surfen im Vodafone-Netz besonders gut beraten. So bietet natürlich Vodafone selbst passende Tarife an. Hier profitieren Kunden momentan vom Doppelspeed-Angebot: wer beispielsweise eine Flatrate mit bis zu 7.200 kBit/s bucht, surft die ersten sechs Monate der Vertragslaufzeit von 24 Monaten mit bis zu 14.400 kBit/s. Wer sich lieber für den Dauerbrenner von klarmobil.de, das Internet Flat 500 Sparpaket, entscheidet, surft ganze drei Monate gratis im Netz von Vodafone.

Mit dem Tarifvergleich für mobiles Internet von CHECK24 den passenden Tarif finden

Im Mobiles Internet Vergleich von CHECK24 finden Kunden über 200 verfügbare Tarife namhafter Anbieter in Deutschland. Mit wenigen Angaben gelangt hier jeder zu seinem Traumtarif. Einfach die gewünschte Surfgeschwindigkeit, Drosselungsgrenze und Vertragslaufzeit auswählen und schon zeigt Ihnen CHECK24 die darauf abgestimmten Angebote an.

(awa)

Weitere Artikel: