0800 - 24 24 123
Telefonische Expertenberatung
Sie sind hier:

Sparhandy bietet Surfstick-Tarife von O2: Mobiles Internet günstig testen

18.03.2011 - 15:13

Die Zeiten, in denen mobiles Surfen im Internet entweder teuer oder nur mit langfristigem Vertrag möglich war sind endgültig vorbei. Niemand muss beim Surfstick heute noch die "Katze im Sack" kaufen.

Alle Anbieter von Surfstick-Tarifen für Mobiles Internet buhlen mit attraktiven Einstiegsangeboten um neue Kundschaft. Nicht zuletzt die Netzbetreiber wie O2. Einen besonders attraktiven Tarif bietet derzeit sparhandy exklusiv über CHECK24 an.

Surfstick Flatrate für Vielsurfer unter 10 Euro – noch bis 31. März

Bei zehn Euro lag bisher das Preisniveau für Surfstick Flatrates mit schneller Übertragung bis 500 MB oder 1GB. In einem Aktionsangebot bietet sparhandy die original O2 Surfstick Flatrates aktuell zu Discountpreisen an. Die Surfstick Flatrate mit schneller Übertragung bis 5 GB Datenvolumen kommt für nur 9,99 Euro. Vergleichbare Surfstick Tarife von Discount-Anbietern schlagen mit etwa dem doppelten Preis zu Buche. Die kleinere Schwester mit schneller Übertragung bis 1 GB gibt es sogar noch günstiger: Für kleine 7,99 Euro.

Die Tarife haben eine Mindestlaufzeit von sechs Monaten und sind danach monatlich kündbar. Die günstigen Preise gelten während der Mindestlaufzeit. Danach bezahlt man den regulären Preis von 15 Euro für die 1 GB Flatrate bzw. 25 Euro für den 5 GB Tarif. Als günstiges Einstiegsangebot eigenen sich die Tarife allemal, auch wenn der Preissprung nach der Mindestlaufzeit recht deutlich ausfällt.

Freischaltungs- und Versandkosten fallen bei beiden Angeboten nicht an und für sechs Monate sind die günstigen Preise zunächst sicher. Danach ist man nicht gezwungen, die höheren Tarife zu bezahlen. Man kann dem Markentarif mit kompetentem Service treu bleiben oder sich neu orientieren. Dazu genügt es, den Surfstick Tarif rechtzeitig zu kündigen.

High-Speed Surfstick fast geschenkt über CHECK24

Selbstverständlich bietet sparhandy zum günstigen Tarif auch einen günstigen Surfstick zum Preis von 9,95 Euro – über CHECK24 gibt es den Surfstick zu den Tarifen sogar noch günstiger: Bis zum 31. März für nur 1 Euro zusätzlich. Der Surfstick ermöglicht mobiles Surfen im Internet per HSPDA. Damit sind Download-Geschwindigkeiten von bis zu 7.200 kBit/s und Upload-Geschwindigkeiten bis zu 1.400 kBit/s möglich. Der Stick nutzt das Netz von O2, also eines der Top-Netze in Deutschland.

Der einzige kleine Wermutstropfen des 1 GB Tarifs ist eine Speed-Begrenzung auf 2.000 kBit/s im Download. Für die Mehrzahl der Kunden dürfte dies nicht ins Gewicht fallen, da die erzielte Geschwindigkeit ohnehin davon abhängt, ob man sich im Freien oder innerhalb von Gebäuden befindet und auch wie viele User zeitgleich den gleichen Sendemast beanspruchen. Als Daumenregel kann man von ca. 1500 kBit/s ausgehen.

Günstiger Surfstick Tarif dank zusätzlicher Gutschrift

Die Besonderheit dieser Angebote liegt in der CashBack-Aktion von sparhandy. Denn tatsächlich werden für den 1 GB Tarif von O2 (O2 ist der Vertragspartner) 15 Euro in Rechnung gestellt und für die 5 GB-Variante 25 Euro. Damit die 1 GB-Version effektiv monatlich nur 7,99 Euro kostet, überweist sparhandy am Ende des Folgemonats 42,06 Euro. Kunden des 5 GB-Angebots erhalten einmalig 90,06 Euro zurück, so ergibt sich ein Preis von 9,99 Euro pro Monat, bezogen auf die sechs Monate Mindestvertragslaufzeit.

Alles in allem sind beide Tarife extrem attraktive Surfstick-Tarife. Mit ihnen ist der Einstieg ins mobile Internet praktisch ohne Anfangskosten und zu günstigen Monatspreisen möglich. Details zu diesem und weiteren Surfstick Tarifen findet man im Mobiles Internet Vergleich von CHECK24.

(ag)

Weitere Artikel: