0800 - 24 24 123 Hilfe und Kontakt
Telefonische Expertenberatung
Sie sind hier:

CHECK24 empfiehlt: Galaxy S3 für nur 1 Euro mit Telekom Complete Mobil M

09.08.2012 - 16:53

Mit einem der angesagtesten Smartphones, das es derzeit gibt, im besten Netz Deutschlands telefonieren, simsen und surfen – dank des aktuellen Angebots der Telekom können sich Kunden diese Vorteile mit nur einem Klick im neuen Mobilfunk-Tarifvergleich bei CHECK24 sichern. Denn in Kombination mit dem Mobilfunktarif Complete Mobil M der Telekom ist das Galaxy S3 von Samsung für nur einen Euro erhältlich.

Das Mobilfunknetz wurde 2011 gleich zwei Mal in Folge zum besten Netz Deutschlands gekürt. Zum einen von der Zeitschrift CONNECT in ihrem jährlichen Netztest und zum anderen im Mobilfunknetze Test der  Stiftung Warentest. Kunden, die auf gute Netzabdeckung und stabile Sprach- und Datenverbindungen Wert legen, ist die Telekom zu empfehlen.

Complete Mobil M – mit Flatrate ins deutsche Festnetz und 120 Freiminuten in alle Handynetze

Mit dem Mobilfunktarif Complete Mobil M der Telekom telefonieren Kunden zum monatlichen Festpreis ins deutsche Festnetz und haben zusätzlich jeden Monat ein Kontingent von 120 Freiminuten in alle deutschen Handynetze zur Verfügung. Außerdem legt die Telekom für Kunden mit besonders flinken Fingern noch 40 Frei-SMS pro Monat mit dazu. Zusätzlich spendiert der Mobilfunkanbieter aktuell eine monatliche Reduktion der Grundgebühr von fünf Euro während der gesamten Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten.

Zur mobilen Internetnutzung via Smartphone steht mit Complete Mobil M jeden Monat ein Inklusivvolumen von 300 MB bereit. Bis Kunden diese Drosselungsgrenze erreichen, surfen sie mit einer Maximalgeschwindigkeit von ganzen 21.000 kBit/s unterwegs im Internet. Erst danach setzt die Drosselung auf GPRS-Niveau ein. Dann können Kunden aber immer noch sorglos weiter surfen – denn zusätzliche Kosten fallen natürlich keine an.

Das Samsung Galaxy S3 – der Hellseher unter den Smartphones

Samsung hat seinen aktuellen Coup, das Galaxy S3, mit zahlreichen Funktionen ausgestattet, die seinen Besitzer staunen lassen. So entpuppt es sich als der Humphrey Bogart unter den Smartphones und sieht Usern direkt in die Augen. Denn die integrierte Frontkamera erkennt, ob ein User direkt auf das Display des Geräts blickt. Wenn dem so ist, wird der Bildschirm nicht ausgeschaltet. Ist ein Kontakt oder die Nachricht eines Kontakts geöffnet und wird das S3 ans Ohr gehoben, wählt es selbstständig die entsprechende Nummer.

Außerdem können Nutzer das Galaxy S3 über Sprachbefehl direkt steuern und verschiedene Aktionen durchführen lassen. Dateien können von einem Gerät zum anderen nur durch Aneinanderhalten der Rückseiten übertragen werden und innerhalb eines WLANs können Nutzer das S3 problemlos mit einem Tablet, Computer oder Fernseher verbinden.

Mobilfunktarife inklusive günstiger Handys bei CHECK24 vergleichen

Ganz neu können CHECK24-Kunden jetzt auch viele günstige Mobilfunktarife vergleichen - inklusive cooler Handys, Tablet-PCs oder Surfsticks. Wer aktuell kein Gerät benötigt, hat natürlich nach wie vor die Möglichkeit, günstige Mobilfunktarife ohne Hardware zu vergleichen und zu bestellen.

(awa)

Weitere Artikel: