0800 - 24 24 123
Telefonische Expertenberatung
Sie sind hier:

Kleiner Bruder ganz groß: das Samsung Galaxy S3 mini

18.01.2013 - 10:00

Die Galaxy-Familie von Samsung wächst fröhlich weiter. Im Dezember erst hat der Clan Zuwachs bekommen: das Galaxy S3 mini. Und der Winzling entpuppt sich schnell als ein ganz Großer. Denn sowohl sein Äußeres als auch sein Inneres konnte fachkundige Tester überzeugen. So urteilt CONNECT, dass das Galaxy S3 mini gute Chancen hätte, ein echter Verkaufsschlager zu werden.

Ähnlich äußern sich auch CHIP und die Handytester des Nachrichtenmagazins Focus Online zum kleinen Galaxy S3 Bruder und betonen vor allem das gute Preis-Leistungs-Verhältnis der Mini-Version. Als Pro nennt CHIP zudem die einfach Bedienung sowie das flüssige Arbeitstempo des Smartphones. Focus Online sieht indes auch in der kompakten Form des Galaxy S3 mini einen dicken Pluspunkt. Diese würde zu mehr Mobilität und besserer Bedienbarkeit im Einhandbetrieb führen.

Starke Leistung in kleiner Hülle

Für das Galaxy S3 mini scheint Samsung wesentliche innere Merkmale seines großen Bruders einfach auf ein Mindestmaß geschrumpft zu haben: anstatt eines Quadcore-Prozessors genügt ein Dualcore-Prozessor, der aber eine absolut zufriedenstellende Leistung bringt. Die Kamera schießt fünf Megapixel große Fotos während beim großen Bruder acht Megapixel erreicht wurden. Auch auf  Videos in HD-Qualität müssen S3 mini User nicht verzichten.

Die offensichtlichste Minimierung sticht natürlich bei den Äußerlichkeiten ins Auge. Das Display des Galaxy S3 mini ist auf vier Zoll geschrumpft und meistert eine Auflösung von 800 x 480 Pixeln – eine Qualität, die für diese Displaygröße absolut ausreichend ist und dank kontraststarker Super-AMOLED-Technologie schöne Bilder liefert.

Samsung Galaxy S3 mini günstig inklusive Mobilfunkvertrag

Für Mobilfunkuser, die mit dem Galaxy S3 mini liebäugeln und es gleich in Verbindung mit einem günstigen Mobilfunktarif kaufen möchten, gibt es zurzeit viele preiswerte Angebote. Zum Beispiel mit einer Allnet-Flatrate in alle Netze und einer Internet-Flat mit einer Drosselungsgrenze von bis zu ganzen zwei Gigabyte (GB) pro Monat.

Besonders günstig erhalten Kunden das Samsung Galaxy S3 mini in weiß derzeit bei BASE mit der Allnet-Flatrate BASE all-in. Zum einen gibt es einen satten Rabatt von 138 Euro auf das Smartphone selbst  und zum anderen zahlen Kunden drei Monate lang keine Grundgebühr. Damit ergibt sich eine weitere Ersparnis von 90 Euro. Außerdem verzichtet BASE bei diesem Angebot auf den Anschlusspreis von 24,95 Euro.

Mobilfunktarife mit Smartphones vergleichen und Top-Angebote entdecken

Bevor Kunden sich entscheiden, sollten sie sich aber auch die Angebote anderer Mobilfunkanbieter zu Gemüte führen. So gibt‘s zum Beispiel auch bei o2 oder congstar günstige Kombi-Angebote aus Smartphone und Mobilfunktarif. Um nicht jedem Anbieter einzeln einen Besuch abstatten zu müssen, sollten User einen kostenlosen Mobilfunktarifvergleich wie den von CHECK24 zu Rate ziehen. Hier werden die Mobilfunk- und Smartphone-Angebote zahlreicher Anbieter einander gegenübergestellt und alle, über die Vertragslaufzeit anfallenden Kosten und Vergünstigungen aufgezeigt.

(awa)

Weitere Artikel: