0800 - 24 24 123 Hilfe und Kontakt
Telefonische Expertenberatung
Sie sind hier:

Neue Telekom-Mobilfunktarife: Jetzt einfacher mobil telefonieren, simsen und surfen

22.05.2013 - 17:10

Die Telekom hat ihr Tarifportfolio für Smartphones erheblich vereinfacht. Wer auf der Suche nach einem neuen Mobilfunktarif von Deutschlands führendem Netzbetreiber ist, dem wird es jetzt um einiges leichter gemacht, das passende Angebot bei der Telekom zu finden. Insgesamt können Mobilfunkkunden bei der Telekom aktuell noch zwischen sieben Mobilfunktarifen zum Telefonieren, Surfen und Simsen wählen: Complete Comfort XS, S, M, L, XL und XXL.

Diese sechs Mobilfunktarife können Kunden sowohl als SIM-only-Variante als auch in Kombination mit einem Top-Smartphone bestellen. Wer bereits ein Smartphone besitzt und nur einen neuen, günstigen Mobilfunktarif sucht, spart sich mit der SIM-only-Variante 20 Prozent der monatlichen Grundgebühr.

Mobilfunktarif ohne Smartphone spart 20 Prozent Grundgebühr

So erhalten Kunden mit Complete Comfort S bereits einen Flatrate-Tarif der Telekom für weniger als 15 Euro im Monat. Mit diesem Mobilfunktarif können sie unbegrenzte Telefonate ins Mobilfunknetz der Telekom führen und unbegrenzt SMS in alle deutschen Mobilfunknetze versenden. Außerdem surfen sie bis zu einer Drosselungsgrenze von 500 Megabyte (MB) ungebremst mit einem Highspeed von 16.000 Kilobit pro Sekunde (kBit/s) mobil im Internet.

Eine Rundum-Sorglos-Flatrate sichern Kunden sich mit dem Mobilfunktarif Complete Comfort M. Denn mit dieser Tarifvariante, die bereits für weniger als 36 Euro im Monat während der ersten zwölf Monate der Mindestvertragslaufzeit zu haben ist, können sie unbegrenzt in alle deutschen Netze telefonieren und SMS versenden sowie bis zu einer Drosselungsgrenze von 750 MB mit einem Highspeed von ganzen 16.000 kBit/s mit ihrem Smartphone surfen.

Telekom Mobilfunktarif Complete XS – es geht auch günstig

Bereits für weniger als 15 Euro können Mobilfunkkunden mit Complete Comfort XS einen perfekt für die Smartphone-Nutzung optimierten Mobilfunktarif der Telekom nutzen. Mit dieser, der günstigsten Variante, erhalten Kunden 50 Inklusivminuten und 50 Inklusiv-SMS in alle deutschen Netze. Außerdem surfen sie mit einer Maximalgeschwindigkeit von bis zu 8.000 Kilobit pro Sekunde bis zu einer Drosselungsgrenze von 100 Megabyte (MB) im Internet.

Mobilfunkkunden der Telekom, die viel Wert auf langes schnelles Surfen via Smartphone legen, sind mit einem der drei Tarife Complete Comfort L, XL und XXL gut beraten. Für rund 50 Euro, 58 Euro oder 72 Euro monatlich erhalten sie damit selbstverständlich Gesprächs- und SMS-Flatrates in alle deutschen Netze. Zum Surfen stehen je nach Tarifwahl zwischen einem und fünf Gigabyte Inklusivvolumen und Geschwindigkeiten zwischen 25.000 und 100.000 kBit/s zur Verfügung. Wer über ein LTE-fähiges Smartphone verfügt, surft mit einem dieser Mobilfunktarife sowie Complete Comfort M bei Verfügbarkeit via LTE im Internet.

Wer zudem auf der Suche nach einem neuen Smartphone ist, findet jeden der genannten Mobilfunktarife im Mobilfunktarifvergleich von CHECK24 selbstverständlich auch in Kombination mit einem angesagten Gerät. Die Auswahl an Smartphones bei der Telekom ist natürlich nach wie vor enorm: Sei es das Samsung Galaxy S4, Apples iPhone5 oder das HTC One.

(awa)

Weitere Artikel: