0800 - 24 24 123
Telefonische Expertenberatung
Sie sind hier:

Mobilfunk-Auktion endet bei 4,4 Mrd. EUR – Claims für LTE abgesteckt

26.05.2010 - 11:24

Nach sechs Wochen und 224 Runden sind die Frequenzblöcke für den kommenden Mobilfunkstandard LTE verteilt. Alle Teilnehmer kamen zum Zug und erwarben die Schürfrechte für das schnelle Mobile Internet im Wert von insgesamt 4,4 Mrd. EUR.

Digitale Dividende an Telekom, Vodafone und o2

Wie erwartet blieb das Versteigerungsergebnis weit hinter dem Resultat der UMTS-Auktion zurück. Diese fand vor 10 Jahren auf dem Höhepunkt der Internet-Euphorie statt und spülte ca. 50 Mrd. EUR in die Staatskasse. Die höchsten Preise mit zusammen 3,3 Mrd. EUR erzielten die Blöcke der sogenannten Digitalen Dividende. Die ehemaligen Fernsehfrequenzen gehen zu gleichen Teilen an Telekom, Vodafone und o2. Diese 3 Telekommunikationsriesen haben damit Möglichkeit und Pflicht, den schnellen Internetzugang über LTE flächendeckend anzubieten.

E-Plus konzentriert sich dagegen auf die höheren Frequenzbereiche. Aufgrund der geringeren Reichweite eignen sie sich eher für Ballungsräume. Anders als die Blöcke der Digitalen Dividende können die höheren Frequenzen sofort in städtischen Gebieten genutzt werden. E-Plus kann damit LTE-Mobilfunk  in den Zentren quasi ab sofort anbieten.

Skandinavien: Positives Feedback nach 100 Tagen LTE-Betrieb

Anders als in Deutschland sind in Skandinavien die ersten LTE-Netze bereits in Betrieb. Nach den ersten 100 Tagen fällt das Feedback sehr positiv aus: Einer Umfrage des Betreibers zufolge möchte der Großteil der LTE-User nicht mehr auf die langsamere Technik UMTS bzw. HSDPA zurück wechseln. Dank wesentlich höherer Geschwindigkeit lassen sich große Datenmengen komfortabel übertragen, auch TV- bzw. Video-Streaming wird gerne genutzt.

Ein schnelles Aussterben des heimischen DSL-Anschlusses, wie es von Vielen prophezeit wird, dürfte dennoch nicht unmittelbar bevorstehen. Fast zwei Drittel der LTE-Nutzer sehen Mobiles Internet als Ergänzung zum fest installierten Heimanschluss.

(hw)

Weitere Artikel: