0800 - 24 24 123
Telefonische Expertenberatung
Sie sind hier:

And the winner is…: Mit klarmobil.de und CHECK24 mobil surfen und sparen

01.02.2012 - 18:33

Während in Los Angeles die Stars und Sternchen nervös werden und heftig über die Gewinner der bevorstehenden Oscar-Verleihungen getuschelt wird, ist die begehrte Auszeichnung ‚Anbieter des Monats‘ von CHECK24 für Mobiles Internet längst vergeben: klarmobil.de hat mit einer packenden Performance die Konkurrenz weit hinter sich gelassen. Sowohl in der Kategorie ‚Ideal für Wenignutzer‘ als auch in der Kategorie ‚Perfekt für Powersurfer‘ konnte klarmobil.de die CHECK24-Jury beeindrucken.

Jetzt liegt es am Publikum, sich selbst von der Leistung von klarmobil.de zu überzeugen. Gleich zwei Tarife haben CHECK24 und klarmobil.de gemeinsam ins Rennen um die Gunst der Kunden geschickt: den ‚Internet Flat 500‘ und den ‚Internet Flat 5000‘. Wofür Sie sich entscheiden, bleibt ganz den eigenen Vorlieben überlassen.

‚Internet Flat 500‘ – das perfekte Einsteiger-Angebot: jetzt drei Monate gratis mobil surfen

Wer bisher noch keine Schritte in Sachen mobiles Internet unternommen hat, aber gerne die große Welt des Surfens von unterwegs kennenlernen möchte, ist mit diesem Tarif genau richtig beraten. Der Clou an diesem Angebot: Mit diesem Tarif surfen sie ganze drei Monate gratis mobil im Internet. Denn klarmobil.de erlässt Ihnen für diesen Zeitraum die monatliche Grundgebühr in Höhe von 9,95 Euro, die als Gutschrift in Höhe von 30 Euro auf Ihrem Kundenkonto landet.

Dafür surfen Sie mit einer Geschwindigkeit von bis zu 7.200 kBit/s überall - ob unterwegs oder zuhause - im Netz von Vodafone. Dabei ist ein Datenvolumen von 500 Megabyte inklusive. Bis diese Drosselungsgrenze erreicht ist, surfen Sie mit Highspeed. Danach wird die Geschwindigkeit für den restlichen Rechnungsmonat auf GPRS-Niveau reduziert. Weiterhin unterwegs im Netz surfen können Sie natürlich trotzdem – und zusätzliche Kosten entstehen selbstverständlich keine.

Außerdem genießen Sie bei der Wahl dieses Tarifs eine völlige Vertragsfreiheit: Sie können jederzeit mit einer Frist von vier Wochen zum Monatsende kündigen. Gegen einen Einmalpreis von nur 29,95 Euro gehört der Surfstick, der Bestandteil des Tarifes ist, Ihnen. Für alle, die sich jetzt selbst von diesem Angebot überzeugen möchten, geht’s hier zum Mobiles Internet Vergleich von CHECK24.

Wenn es etwas mehr sein darf – ‚Internet Flat 5.000‘

Routinierte User von mobilem Internet brauchen mehr: Ihr Herz schlägt für schnelle Verbindungen und ein hohes Datenvolumen. Und mit ganzen fünf Gigabyte, die in dem Tarif ‚Internet Flat 5.000‘ von klarmobil.de inklusive sind, können Powersurfer nach Herzenslust die unendlichen Weiten des World Wide Web durchforsten. Erst nach dem Erreichen der Drosselungsgrenze wird die Surfgeschwindigkeit von bis zu 7.200 kBit/s auf GPRS-Niveau reduziert.

Auch bei Bestellung dieses Tarifs surfen Sie im ersten Monat gratis. Denn klarmobil.de erlässt Ihnen bei diesem Tarif die Grundgebühr in Höhe von 19,95 Euro und schreibt den Betrag von 20 Euro auf Ihrem Kundenkonto gut. Auch hier gilt: gesurft wird im Netz von Vodafone, der Surfstick kostet einmalig 29,95 Euro und mit einer Frist von vier Wochen können Sie den Vertrag jederzeit zum Monatsende kündigen.

(awa)

Weitere Artikel: