0800 - 24 24 123
Telefonische Expertenberatung
Sie sind hier:

iPhone 4: Mit Handyvertrag nur 49 Euro in der CHECK24 Osteraktion

18.04.2011 - 09:50

Das iPhone ist der Inbegriff des Smartphones und liegt Dank gelungenem Design und innovativen Features in der Gunst der User weit vor den Modellen anderer Hersteller. Rechtzeitig zu Ostern bietet CHECK24 einen Vergleich für Handytarife speziell für das iPhone 4 an. Zusammen mit einem Handyvertrag ist das iPhone 4 teilweise ohne Zuzahlung erhältlich.

Besonders freuen dürfte sich der Osterhase bei kotel: Hier ist das iPhone 4 mit einer Vodafone Superflat Wochenende Internet für nur 49 Euro zu haben, bei einem unschlagbaren Monatspreis von 24,95 Euro.

Günstig: iPhone 4 inklusive Handyvertrag

Das iPhone 4 ist weit mehr als ein Handy. Das Smartphone kombiniert starke Leistungen mit Benutzerfreundlichkeit. Mit seinem innovativen Display, und dem superflachen Design kombiniert mit einer 5 Megapixel Kamera für HD-Videos, setzt das iPhone auch weiterhin den Maßstab bei Smartphone Handys. Nicht zu vergessen, die vielen hilfreichen und teilweise sogar kostenlosen Apps. Mit über 600 Euro Kaufpreis ist das iPhone Handy jedoch nicht gerade als günstig einzustufen. Viele Handy-Nutzer erwerben das iPhone daher lieber zusammen mit einem Handyvertrag. Dank übersichtlicher Monatsraten wird das iPhone 4 so für jedermann erschwinglich. Die Handytarife zum iPhone 4 bieten in der Regel Flatrates ins eigene Netz, teilweise auch SMS-Flatrates und Festnetz-Flatrates. Inklusivminuten in alle anderen Netze, die nicht von einer Flatrate abgedeckt werden, halten die Kosten zusätzlich niedrig. Alle Tarife enthalten bereits eine Internet-Flatrate und damit ist Surfen ohne Zusatzkosten inklusive.

Am günstigsten kommt man bei BASE an das eigene iPhone 4. Hier gibt es das iPhone 4, zusammen mit einem BASE Handy-Vertrag, ohne einmalige Gerätezuzahlung. Zusammen mit dem blue 100 Handy-Vertrag ist das iPhone 4 bei O2 für 79 Euro einmalig zu haben. Für 45 Euro monatlich sind eine Flatrate ins O2-Netz, eine SMS-Flatrate und 100 Minuten in alle Netze inklusive. Fast identische Handytarife bieten Vodafone und die Telekom: Das iPhone 4 kostet bei beiden Anbietern ca. 149 Euro, die monatliche Gebühr für den Handyvertrag liegt bei 44,95 Euro bzw. 49,95 Euro. Darin enthalten sind Flatrates in jeweils ein Netz, viele Frei-SMS, sowie Inklusivminuten in alle anderen Netze.

Handyvertrag-Hammer: iPhone 4 für 49 Euro und 24,95 Euro monatlich

Für iPhone-Freunde, die hauptsächlich am Wochenende mit ihrem iPhone 4 telefonieren, hat kotel momentan ein besonders günstiges Aktionspaket, bestehend aus einem iPhone 4 und einem Handyvertrag im Angebot: Das iPhone 4 kostet hier nur 49 Euro, der Handytarif nur 24,95 Euro im Monat. Die Aktion läuft nur noch bis 30. April 2011.

Alle Gespräche ins Vodafone- und Festnetz sind bei diesem Handytarif am Wochenende durch eine Flatrate abgedeckt. Während der Woche sorgen 60 Inklusivminuten in alle Netze für sorgenfreies Telefonieren. Für 5 Euro Aufpreis kann der Tarif auch mit 120 Freiminuten gebucht werden. Wie für einen iPhone 4-Tarif üblich, enthält auch dieser Tarif eine Internet-Flatrate. Bis zu einem Datenvolumen von 200MB surft man mit maximaler Geschwindigkeit. Danach surft man zwar langsamer weiter, Mehrkosten fallen jedoch keine an. 200MB sind ausreichend für normale Nutzung wie etwa mobil im Internet surfen, E-Mails checken oder das Posten von Neuigkeiten bei Facebook.

Details zum Vodafone-Handytarif über kotel sowie weiteren iPhone 4-Tarifen findet man im Mobilfunktarife Vergleich bei CHECK24.

(hw)

Weitere Artikel: