0800 - 24 24 123
Telefonische Expertenberatung
Sie sind hier:

Flatrates fürs Handy oft günstiger als Discount Handytarife

30.07.2010 - 22:29

Die Deutschen telefonieren immer mehr mit dem Handy. Günstige Minutenpreise und Handytarife ohne Grundgebühr verdrängen zusehends die Festnetzanschlüsse. Bei hohem Gesprächsaufkommen sind Flatrates fürs Handy jedoch günstiger.

Discount Handytarife, wie z.B. Prepaid-Tarife, locken zwar mit null Grundgebühr und niedrigen Minutenpreisen. Ein hohes Gesprächsaufkommen wird dennoch teuer, da die Kosten bei diesen Handytarifen nach oben nicht begrenzt sind.

Handytarife mit Flatrate: Sorglos telefonieren zum Festpreis

Wirklich günstig sind Prepaid Handytarife nur für Wenigtelefonierer oder Kaumtelefonierer. Aufgrund des niedrigen Gesprächsaufkommens ist auch die Ersparnis sehr begrenzt. Vieltelefonierer fahren mit Flatrates deutlich besser: Zum Festpreis kann man beliebig lange telefonieren. So kann der Minutenpreis eines Flatrate-Tarifs rechnerisch noch weit unter den eines Prepaid-Handytarifs sinken.

Die Nutzer von Flatrates können sich dabei nicht nur über den günstigen Preis freuen. Die feste Gebühr für die Flatrate schafft auch Kostensicherheit. Die Handyrechnung ist nach oben begrenzt.

Viel sparen beim Handytarif mit der richtigen Flatrate

Dass Handytarife mit Flatrate ihre Nutzer finden, belegen die Zahlen der Bundesnetzagentur: In Jahr 2009 wurden in Deutschland 91 Mrd. Minuten per Handy telefoniert. Pro Einwohner ergeben sich im Schnitt etwa 1.110 Gesprächsminuten im Jahr, beziehungsweise 93 Minuten im Monat. Ein Großteil entfällt dabei auf Gespräche ins Festnetz und in das eigene Mobilfunknetz.

Ein Handytarif mit Flatrate lohnt sich bereits ab etwa 15 Euro monatlichem Rechnungsbetrag. Für eine möglichst hohe Ersparnis sollte man die Flatrate nach dem Gesprächsziel wählen. Folgende Handytarife werden angeboten:

  • Flatrates ins Festnetz
  • Flatrates ins eigene Netz, die sogenannte Community Flatrate
  • Flatrate ins Festnetz und ins eigene Netz
  • Flatrates in alle Netze
Für Durchblick im Handy-Tarif-Dschungel stellt CHECK24 die verschiedenen Flatrates für Handytarife in einer Serie von Artikeln vor. Als Beispiele dienen die Handytarife der vier Netzbetreiber.

Wer sofort sparen will, kann den günstigsten Handytarife auch sofort schnell und einfach per Tarifvergleich finden. Im CHECK24-Rechner für Mobilfunktarife finden Nutzer tagesaktuelle Angebote von rund 100 Anbietern.

(ag)

Weitere Artikel: