0800 - 24 24 123
Telefonische Expertenberatung
Sie sind hier:

Große Preisunterschiede bei Mietwagen in Skandinavien

25.05.2010 - 11:39

Mit dem Auto nach Skandinavien? Vor allem für Urlauber aus Süddeutschland ist dieser Weg zu weit. Daher nutzen viele Bundesbürger die deutlich attraktivere Alternative, nach Skandinavien zu fliegen und sich vor Ort einen Mietwagen zu nehmen. Dabei gilt es zu beachten, dass große Preisunterschiede zwischen den einzelnen skandinavischen Ländern bestehen können.

Die Fahrt mit dem Auto von München nach Kopenhagen dauert mehr als zehn Stunden, bis Stockholm oder Oslo sind es jeweils mehr als 16 Stunden. Für viele Urlauber ist das zu weit und zu anstrengend. Die Nutzung einer Fähre verkürzt zwar die Anreise, treibt aber die Kosten in die Höhe. Bei einer reinen Flugzeit von knapp zwei Stunden stellt Fliegen für viele Urlauber aus dem Süden die angenehmste Art zu reisen dar. Vor Ort hat man mit einem Mietwagen dann die Möglichkeit, das Reiseland flexibel und mobil zu erkunden.

Bei der Auswahl ihres Reiseziels und der Planung ihres Skandinavienurlaubs sollten Reisende beachten, dass die Preise für Flüge in die Hauptstädte der skandinavischen Länder zwar annähernd gleich sind, bei den Preisen für Mietwagen jedoch große Unterschiede bestehen.

Bei einer Auswertung von CHECK24 kostete der günstigste Flug (Hinflug: 31.07., Rückflug: 14.08.2010) für zwei Personen von München nach Kopenhagen 454 Euro, nach Helsinki 456 Euro, nach Stockholm 513 Euro und nach Oslo 520 Euro – eine Preisdifferenz von maximal 70 Euro (Stand: 20. Mai 2010).

Bei den Mietwagen fällt der Preisunterschied dagegen deutlich höher aus. Bei einer Mietdauer von zwei Wochen ab dem 31. Juli 2010 kostet der günstigste Mietwagen (Kompaktklasse) im Mietwagen Vergleich von CHECK24 in Stockholm 434 Euro, in Kopenhagen 517 Euro und in Oslo und Helsinki werden dafür über 700 Euro fällig – ein Unterschied von über 300 Euro.

Tipp: Bei vielen Vermietern in Skandinavien ist es erlaubt, mit dem Mietwagen auch in andere skandinavische Länder einzureisen. Daher kann es für preisbewusste Urlauber durchaus sinnvoll sein, das Flugziel nach dem Preis des Mietwagens auszuwählen und dann zum eigentlichen Reiseziel weiterzufahren. Das Gute: Bei den Angeboten des Mietwagen Vergleichs von CHECK24 sind die Kilometer immer unbegrenzt!

(ub)

Weitere Artikel: