0800 - 24 24 123
Telefonische Expertenberatung
Sie sind hier:
  • »
  • »
  • » LTE Netzausbau: Ab Juli mit o2 in vielen weiteren Highspeed-Areas schnell mobil surfen

LTE Netzausbau: Ab Juli mit o2 in vielen weiteren Highspeed-Areas schnell mobil surfen

07.06.2013 - 17:00

Ab Juli können o2 Mobilfunkkunden in noch mehr sogenannten Highspeed-Areas rasant schnell mobil surfen. Denn wie der Münchner Mobilfunkanbieter bekannt gegeben hat, wird das o2 LTE Netz ab dem 2. Juli auch in Hamburg, Duisburg und Essen zur Verfügung stehen. Selbstverständlich bietet o2 seinen Kunden dazu auch die passenden Smartphone Tarife zur LTE Nutzung an.

So können User mit den beiden o2 Allnet Flatrates o2 Blue All-In L und o2 Blue All-In XL besonders schnell – dank LTE – im Internet surfen. Bis zu 50.000 Kilobit pro Sekunde können mit diesem neuen Mobilfunkstandard realisiert werden. Wer sich für o2 Blue All-In L entscheidet, kann diesen Highspeed bis zu einer Drosselungsgrenze von zwei Gigabyte (GB) nutzen. Kunden, die o2 Blue All-In XL bestellen, steht der Highspeed sogar bis zu einem verbrauchten Datenvolumen von ganzen fünf GB zur Verfügung.

Zum Start der neuen Highspeed-Areas am 2. Juli wird es bei o2 für neugierige Kunden ein LTE Kennenlernangebot geben. Denn wer dann o2 Blue All-In M bestellt, kann das mobile Surfen via Smartphone mit LTE zwölf Monate lang unverbindlich testen. Bis zu einer Drosselungsgrenze von 500 MB steht während dieses ersten Jahres ein Highspeed von bis zu 21.000 kBit/s anstatt der üblichen 7.200 kBit/s zur Verfügung.

Günstige LTE Smartphones direkt mit bestellen

Kunden, die demnächst mit LTE mobil im Internet surfen und damit Surfgeschwindigkeiten von bis zu 50.000 oder sogar 100.000 kBit/s genießen möchten, können bei o2 natürlich gleich zusammen mit ihrem LTE Mobilfunktarif ein LTE-fähiges Smartphone bestellen. Beispielsweise das Smartphone-Highlight des Sommers, das Samsung Galaxy S4, gibt es bei o2 in Kombination mit dem LTE Mobilfunktarif o2 Blue All-In L für nur einen Euro einmalige Zuzahlung.

Wer nach wie vor lieber auf Apple baut, der kann mit dem iPhone 5 und dem passenden o2 Mobilfunktarif inklusive LTE schnelles mobiles Internet genießen. Für diesen Smartphone-Klassiker fällt mit o2 Blue All-In L eine einmalige Zuzahlung von 29,00 Euro an. Beide Smartphones, das Samsung Galaxy S4 und das iPhone 5, sind selbstverständlich auch mit o2 Blue All-In XL zum gleichen Einmalpreis wie bei o2 Blue All-In L erhältlich.

 LTE Mobilfunktarife bei CHECK24 vergleichen und Sparvorteile sichern

Selbstverständlich finden Kunden alle LTE Mobilfunktarife – mit oder ohne passendem LTE Smartphone – der führenden LTE Anbieter wie Telekom, Vodafone und o2 im anbieterübergreifenden Mobilfunk Tarifvergleich von CHECK24. Hier kommen sie aber, anders als bei den Anbietern selbst, noch in den Genuss exklusiver Sparvorteile. So spendiert CHECK24 zum Beispiel auf die beiden o2 LTE Tarife o2 Blue All-In L und o2 Blue All-In XL aktuell jedem Kunden, der rechtzeitig seine Rechnung über den neuen LTE Tarif per Brief oder E-Mail zu CHECK24 sendet, einen exklusiven Cashback von ganzen 40 Euro.

(awa)

Weitere Artikel: