0800 - 24 24 123
Telefonische Expertenberatung
Sie sind hier:

LTE Tarif der Telekom: länger, schneller und günstig surfen

02.09.2011 - 17:53

LTE scheint die große Welle zu sein, auf der die Telekom derzeit schwimmt. Zum einen die Verkaufsankündigung des ersten LTE-fähigen Tablets Samsung Galaxy 8.9 LTE und zum anderen auch noch ein verbesserter LTE Tarif. Mit ‚Call & Surf Comfort via Funk‘ schalten Kunden der Telekom in den nächsten Gang und surfen ab sofort mit bis zu 7.200 kBit/s im Internet. Zusätzlich hebt die Telekom die Drosselungsgrenze auf 10 GB pro Rechnungsmonat an. Nur eines ist dabei niedrig: der Preis.

Seit April 2011 verkauft die Telekom mit ‚Call & Surf Comfort via Funk‘ ihren ersten LTE Tarif in Deutschland und bringt schnelles Internet in immer mehr Haushalte. Bisher erhielten LTE Kunden der Telekom für 39,95 Euro im Monat ein solides Rundum-Sorglos-Paket. Jetzt bekommen sie zum gleichen Preis ein hervorragendes Rundum-Sorglos-Paket.

‚Call & Surf Comfort via Funk‘ der Telekom – gut, günstig, schnell

Enthalten sind nach wie vor eine Telefon-Flatrate für unbegrenzte Gespräche ins deutsche Festnetz und eine Internet-Flatrate. Zum Surfen stehen aber seit September anstatt der bisherigen Maximalgeschwindigkeit von 3.600 kBit/s bis zu 7.200 kBit/s zur Verfügung. Die Drosselungsgrenze erweitert die Telekom um mehr als ein Dreifaches von 3 GB auf ein verbrauchbares Datenvolumen von ganzen 10 GB/Monat. Durchschnittlich, so eine Angabe der Telekom, verbrauchen User 6 GB im Monat. Hat ein Kunde es dennoch geschafft, die großzügig kalkulierten 10 GB zu versurfen, muss er keine Extrakosten oder einen Verbindungsabbruch beim weiteren Surfen befürchten. Denn wenn die Drosselungsgrenze erreicht wird, reduziert die Telekom lediglich die Geschwindigkeit auf 384 kBit/s. Nach Ablauf des Rechnungsmonats ist wieder die maximale Bandbreite verfügbar.

Satte Rabatte bei Entscheidung für ‚Call & Surf Comfort via Funk‘

Hoch sind auch die Rabatte der Telekom für Kunden, die sich für ‚Call & Surf Comfort via Funk‘ entscheiden. So winken bis zu 80 Euro Rechnungsgutschriften, wenn der LTE Tarif online bestellt wird. Wer erstmals den LTE Tarif der Telekom bestellt, erhält einen Willkommensbonus in Höhe von 30 Euro, der auf der Rechnung gutgeschrieben wird. Nochmals 50 Euro Rabatt kommen dazu, wenn der Neukunde den Tarif online bestellt.

Aktualisierte LTE Tarifbedingungen für Wechsler, Neu- und Bestandskunden

Die neuen Tarifbedingungen mit höherer Geschwindigkeit und höherer Drosselungsgrenze gelten seit dem 01. September für alle Kunden. Kunden, die bereits früher ‚Call & Surf Comfort via Funk‘ von der Telekom bestellt haben, müssen lediglich einmal ihren LTE-WLAN-Router aus- und wieder einschalten. Neu- und Wechselkunden surfen natürlich automatisch zu den genannten Bedingungen. Für weitere Informationen einfach bei CHECK24 LTE Tarife vergleichen - das Wunsch-Angebot kann dabei direkt bestellt werden.

(awa)

Weitere Artikel: