0800 - 24 24 123 Hilfe und Kontakt
Telefonische Expertenberatung
Sie sind hier:

Neu im Kreditkarten-Vergleich: Die ICS Visa Foto Card

30.06.2014 - 16:00

Eine Karte für Individualisten: Die neue Kreditkarte im Vergleich kann individuell gestaltet werden – ohne, dass Zusatzkosten fällig werden. Doch das ist nicht der einzige Grund, weshalb die ICS Visa Foto Card überzeugt.

Der Kreditkartenvergleich von CHECK24 listet knapp 100 verschiedene Kreditkarten, darunter allein elf Motiv-Kreditkarten. Die ICS Visa Foto Card schneidet im Vergleich gut ab: Sie liegt unter allen Motiv-Karten mit einer Gesamtnote von 2,0 auf Platz Zwei.

Kostenlos bezahlen in der Euro-Zone

Die ICS Visa Foto Card
Wer viel reist, sollte bei der Wahl der Kreditkarte generell ein besonderes Augenmerk auf die kostenlose Bezahlmöglichkeit im Ausland legen. Die ICS Visa Foto Card lohnt sich vor allem für jene, die hauptsächlich innerhalb Europas unterwegs sind. Denn in der Eurozone ist die Bezahlung mit der ICS Visa Foto Card komplett kostenlos. In europäischen Ländern, die nicht den Euro als Währung führen – beispielsweise das Vereinigte Königreich oder die Schweiz – werden hingegen 1,85 Prozent vom Kartenumsatz fällig. Es lohnt sich also, im Vorfeld genau zu überlegen, wo die Karte hauptsächlich eingesetzt werden soll. International kann an rund 33 Millionen Akzeptanzstellen mit der ICS Visa Foto Card bezahlt werden.

Ein weiteres Argument, das aus Sicht von Reiselustigen für diese Karte spricht, ist die Auslandskrankenversicherung. Zudem gibt es mit der ICS Visa Foto Card fünf Prozent Rabatt auf Reisebuchungen über das Urlaubsportal Urlaubsplus.

So bannen Sie ein individuelles Motiv auf Ihre Karte

Auf die ICS Visa Foto Karte kann ein individuelles Motiv - beispielsweise ein Schnappschuss aus dem Urlaub - gebannt werden. Wer ein individuelles Foto hochladen möchte, sollte darauf achten, dass dieses mindestens eine Abmessung von 480x480 Pixeln hat. Die optimale Größe beträgt 1050 x 672 Pixeln, die maximale Bildgröße ist auf 3MB begrenzt.

Darüber hinaus stellt ICS seinen Kunden zahlreiche Motive aus bestimmten Themenbereichen zur Auswahl. Egal ob Sport, Autos, Tiere, Natur, Städte: Für jeden Geschmack ist etwas dabei. Die Motivkarte ist komplett kostenlos, im ersten Jahr fällt zudem keine Jahresgebühr an. Erst ab dem zweiten Jahr zahlen Verbraucher für die ICS Visa Foto Karte 25 Euro jährlich. Das erste Kartenmotiv ist kostenlos, ein Motivwechsel ist jederzeit möglich, kostet jedoch 9,75 Euro.

Über ICS

International Card Services, kurz ICS, ist seit 25 Jahren als Kreditkartenherausgeber tätig und zählt mit rund 3,5 Millionen Karten europaweit zu den zehn größten Anbietern. In den Benelux-Ländern ist ICS Marktführer.

(bm)

Weitere Artikel: