0800 - 24 24 123
Telefonische Expertenberatung
Sie sind hier:

Kreditkarte: Neue Konditionen beim DKB-Cash Konto

02.04.2013 - 18:00

Die Deutsche Kreditbank (DKB) senkt zum 15. April 2013 die Zinsen auf das Kreditkartenkonto. Während DKB-Kunden bisher noch 1,3 Prozent jährliche Verzinsung erhielten, sind es ab diesem Zeitpunkt nur noch 1,05 Prozent. Die Zinsausschüttung erfolgt vierteljährlich. Das dazugehörige Girokonto wird weiterhin mit 0,2 Prozent jährlich verzinst. Trotz der Zinssenkung bietet das DKB-Cash Konto mit der zugehörigen Visa-Card jedoch nach wie vor viele Vorteile.

Erst Ende 2012 verlieh das Anlegermagazin „Börse Online“ der DKB die Auszeichnung „Fairstes Girokonto“. Hier konnte die Direktbank besonders mit ihren niedrigen Dispozinsen (7,90 Prozent pro Jahr) punkten. Bei ausreichender Bonität erhalten Kunden außerdem einen Sofort-Dispo von bis zu 1.000 Euro. Auch die Kontoführung ist kostenlos – sogar dann, wenn keine monatlichen Zahlungen eingehen.

Ein Kreditkartenvergleich macht deutlich, dass auch die Konditionen der DKB Visa-Card nur schwer zu übertreffen sind: Mit der Kreditkarte können Kunden an jedem Geldautomaten kostenlos Bargeld abheben. Das gilt sowohl für Deutschland, als auch für das inner- und außereuropäische Ausland. Für die Visa-Card wird zudem keine Jahresgebühr fällig. Spareinlagen auf dem Kreditkartenkonto sowie auf dem Girokonto sind bis zu einer Höhe von 100.000 Euro gesetzlich gewährleistet. Darüber hinaus gehört die DKB dem Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes Öffentlicher Banken Deutschland (VÖB) an. Dieser sichert auch Ersparnisse in unbeschränkter Höhe ab.

Über das Cashback-Programm „DKB-Club“ erhalten Kunden der Direktbank in über 300 Online-Shops bis zu 17 Prozent Online-Cashback. Zudem werden bei jeder Zahlung mit der Visa-Karte Bonuspunkte gutgeschrieben. Diese können in mehr als 100 Prämien aus verschiedenen Bereichen wie Sport, Reisen, Kultur oder Elektronik eingelöst werden. Auch eine Umwandlung der DKB-Punkte in Lufthansa-Prämienmeilen ist möglich. Mit dem City-Cashback können in Restaurants, Bars, Cafés und Shops bis zu zehn Prozent gespart werden.

(fr)

Weitere Artikel: