0800 - 24 24 123
Telefonische Expertenberatung
Sie sind hier:

Wie Sie bei CHECK24 immer den besten Zins finden

09.08.2017 - 11:53

Ein Kreditvergleich geht schnell und einfach, lässt aber auf den ersten Blick bisweilen Fragen offen: Bei dem einen Angebot hängt der Zins von Ihrer Bonität ab, bei einem anderen kennen Sie zwar den festen Zinssatz, wissen aber nicht, ob Sie den Kredit auch bekommen würden. Warum Sie bei CHECK24 trotzdem sofort den besten Zins finden.

Sobald Sie ihren persönlichen Zinssatz bei einem Ratenkredit kennen, ist der Vergleich mit anderen Angeboten nicht mehr schwer. Denn in dem Effektivzins, den Ihnen die Bank anbietet, sind bereits alle Kosten enthalten, die mit dem Kredit für Sie anfallen würden. Bis dahin kann es allerdings ein weiter Weg sein: Kreditangebote persönlich jeweils einzeln bei allen relevanten Banken einzuholen, ist eine langwierige Aufgabe. Bei CHECK24 erfahren Sie den für Sie persönlich besten Zinssatz dagegen in wenigen Minuten – kostenlos, unverbindlich und schufaneutral. Das erledigt unsere automatische Angebotsoptimierung für Sie.

Die automatische Angebotsoptimierung findet im Anschluss an den eigentlichen Kreditvergleich statt – nachdem Sie ein für Sie ansprechendes Angebot ausgewählt haben. Je nachdem, welchen Betrag, welche Laufzeit und welchen Verwendungszweck Sie im Kreditvergleich auswählen, zeigt Ihnen die Ergebnisübersicht, welche Kredite für Sie infrage kommen könnten. Haben Sie daraus ein Angebot ausgewählt, geben Sie in der Antragsstrecke noch die persönlichen Daten ein, die die Bank von Ihnen benötigt. Dazu zählen unter anderem Ihr Einkommen und regelmäßige Ausgaben wie Miete oder Unterhalt. Auf Grundlage dieser Daten erfahren Sie sofort, ob die gewählte Bank Sie als Kreditnehmer akzeptieren würde und, bei bonitätsabhängigen Krediten, wie hoch Ihr persönlicher Zinssatz wäre – vorausgesetzt, dass alle Angaben richtig sind. Ob das nach dem Kreditvergleich ausgewählte Angebot auch wirklich das bestmögliche für Sie ist, erfahren Sie gleichzeitig über die automatische Angebotsoptimierung.

So funktioniert die Angebotsoptimierung bei CHECK24

Neben dem von Ihnen ausgewählten Anbieter fragen wir gleichzeitig noch weitere Banken an, die für Ihre Kreditanfrage grundsätzlich infrage kommen könnten. Das heißt, auf der Ergebnisseite erhalten Sie in der Regel nicht nur ein Angebot einer Bank, sondern erfahren auch Ihre persönlichen Kreditkonditionen von weiteren Banken, die Ihnen auf Grundlage der eingegebenen Daten ebenfalls einen Kredit gewähren würden. Zu welchem Zinssatz Sie dort einen Kredit erhalten würden, wird direkt unter dem von Ihnen zuvor ausgewählten Angebot angezeigt. Sie können sich jetzt entscheiden, bei welcher Bank Sie den Kredit verbindlich anfragen möchten.

Ihr Vorteil dabei: Sie können sicher sein, unter den Krediten bei CHECK24 stets das für Sie persönlich beste Angebot zu finden. Um Ihren Schufa-Score müssen Sie sich dabei keine Sorgen machen. Jede der automatischen Anfragen über den Vergleich wird als sogenannte Konditionsanfrage gewertet. Eine solche hat in keinem Fall eine Auswirkung auf Ihre Schufa-Einstufung.  

(rkr)

Weitere Artikel: