0800 - 24 24 123
Telefonische Expertenberatung
Sie sind hier:

Nur für CHECK24-Kunden: Postbank senkt Zins für Privatkredit

04.05.2015 - 16:57

CHECK24-Kunden erhalten ihren Kredit bei der Postbank jetzt noch günstiger: Seit vergangener Woche vergibt die Filialbank ihren Privatkredit ab einem Effektivzins von nur 3,78 Prozent, während das Darlehen zuvor ab einem Zins von 3,81 Prozent effektiv erhältlich war. Zwei Drittel der Kunden schließen den Kredit zu einem effektiven Zinssatz von 4,49 Prozent ab.

Die Postbank vergibt ihren Privatkredit über CHECK24 ab sofort zu günstigeren Konditionen: Für Darlehen mit Laufzeiten von zwölf bis 72 Monaten liegt der bonitätsabhängige Zinssatz zwischen 3,78 und 8,99 Prozent effektiv. Wählt der Kunde eine Laufzeit von 84 Monaten, erhält er einen effektiven Jahreszins zwischen 3,78 und 9,30 Prozent. Die neuen Zinssätze gelten für Kreditbeträge von 3.000 bis 50.000 Euro.

Günstigere Konditionen für alle Kreditlaufzeiten

Von den neuen zinsgünstigeren Konditionen profitieren viele CHECK24-Kunden, denn der repräsentative Zwei-Drittel-Zins, den zwei Drittel aller Verbraucher erhalten, die den Privatkredit über CHECK24 abschließen, liegt ab sofort ebenfalls bei nur 4,49 Prozent effektiv. Bei Ratenkrediten mit einer Laufzeit von zwölf Monaten erhalten zwei Drittel der Kunden einen effektiven Jahreszins von 4,48 Prozent. Zum Vergleich: Bisher lag der Zinssatz, zu dem zwei Drittel der Kunden ihr Darlehen abschlossen, für alle Laufzeiten bei 4,64 Prozent effektiv, wie die Tabelle zeigt:
Laufzeit 12 Monate 18-72 Monate 84 Monate
Effektivzins alt 3,81-8,99 % 3,81-8,99 % 3,81-9,30 %
Effektivzins neu 3,78-8,99 % 3,78-8,99 % 3,78-9,30 %
2/3 Zins* alt 4,64 % 4,64 % 4,64 %
2/3 Zins* neu 4,48 % 4,49 % 4,49 %
* Zwei Drittel aller Kunden erhalten diesen Effektivzins

Zinssatz orientiert sich an Bonität des Verbrauchers

Geldscheine im Briefumschlag mit Aufschrift Kredit
CHECK24-Kunden erhalten den Postbank-Privatkredit zu exklusiven Konditionen.
Die Postbank vergibt die Zinsen für den Privatkredit bonitätsabhängig. Das bedeutet, dass sich die Höhe des Zinssatzes an der persönlichen und wirtschaftlichen Bonität des jeweiligen Verbrauchers orientiert, also an seiner finanziellen Situation und seinem Zahlungsverhalten in der Vergangenheit. Für die Ermittlung der Kreditwürdigkeit spielen unter anderem Faktoren wie eine sichere Arbeitsstelle und die Höhe des Einkommens eine Rolle, aber auch ob der Kunde Rechnungen bisher stets fristgerecht bezahlt oder Kreditraten regelmäßig getilgt hat.

Anhand dieser und weiterer Daten schätzt die Bank die Wahrscheinlichkeit ein, dass der Verbraucher das Darlehen wie vereinbart zurückbezahlen kann. Aus dem so ermittelten Wert, der Kreditwürdigkeit, berechnet sich in der Folge der Zinssatz, zu dem der Kunde sich das Geld von der Postbank leihen kann. In der Regel gilt: Je besser das Kreditinstitut die Bonität des Verbrauchers einschätzt, umso niedriger sind die Kreditzinsen des Darlehens.

Exklusivzinsen für CHECK24-Kunden bis Mai

Wer seinen Postbank-Kredit über CHECK24 beantragt, profitiert in jedem Fall, denn die Zinssätze sind exklusiv für CHECK24-Kunden ausgehandelt und damit nicht bei der Bank direkt oder anderen Kreditvergleichen erhältlich. Um einen Privatkredit bei der Postbank zu erhalten, müssen Verbraucher mindestens volljährig sein. Darüber hinaus dürfen keine negativen SCHUFA-Einträge vorliegen. Mit dem ausgefüllten Kreditantrag reichen Kunden bei der Postbank Lohn- oder Gehaltsabrechnungen der vergangenen zwei Monate ein sowie Kontoauszüge des Gehaltkontos für den letzten Kalendermonat. Wer sich für ein Darlehen der Postbank entscheidet, sollte lieber bald zuschlagen: CHECK24-Kunden erhalten den Privatkredit zu den Exklusivkonditionen noch bis zum 31. Mai 2015.

(hd)

Weitere Artikel: