0800 - 24 24 123
Telefonische Expertenberatung
Sie sind hier:

Onlinekredit jetzt vom Sofa aus beantragen

13.07.2016 - 13:28

Alle Kreditangebote im Blick behalten, Gehaltsnachweise mit dem Smartphone fotografieren und direkt hochladen, sich per Kamera bei der Bank identifizieren: Mit dem neuen Kundenbereich von CHECK24 ist das Beantragen und Verwalten von Onlinekrediten bequemer als je zuvor.

Wer einen Onlinekredit aufnimmt, der wünscht sich außer einem günstigen Zinssatz vor allem eine reibungslose und angenehme Abwicklung: ohne langes Ausdrucken und Kopieren von Gehaltsnachweisen und Kontoauszügen, und am besten auch ohne Gang zur Postfiliale fürs Postident-Verfahren. Das Vergleichsportal CHECK24 macht das Beantragen eines Ratenkredits übers Internet jetzt besonders komfortabel. Im überarbeiteten Kundenbereich durchlaufen Nutzer die einzelnen Schritte zur Kreditaufnahme nahtlos und fast vollständig online. „Wer einen Onlinekredit über CHECK24 aufnimmt, zahlt nicht nur immer den kleinsten Zins, sondern hat es jetzt auch so bequem wie nirgendwo anders“, sagt Christian Nau, Geschäftsführer Kredite bei CHECK24.

Unabhängig davon, ob ein Kunde über einen stationären PC oder mobile Geräte wie Smartphones und Tablets einen Kreditvertrag abschließt: Im neuen Kundenbereich von CHECK24 wird er ohne Brüche durch den gesamten Ablauf geführt – vom Vergleich über die Auswahl eines Kreditangebots, die Konditions- und Kreditanfrage und das Hochladen seiner Nachweise bis zum Videoident-Verfahren.

Verbrauchern, die übers Internet einen Kredit beantragen wollen, kommt das entgegen. Wer sich gegen die Bankfiliale und für die Aufnahme eines Kredits übers Internet entscheidet, der tut dies laut einer Umfrage des IT-Branchenverbands Bitkom vor allem, weil er sich davon mehr Bequemlichkeit beim Beantragen (39 Prozent) oder eine schnellere Vergabe verspricht (36 Prozent).

Die wichtigsten Vorteile des neuen Kundenbereichs von CHECK24 im Überblick:

Alle Anfragen und Anträge auf einen Blick

Wer nach der Kreditanfrage Angebote mehrerer Banken erhält oder nach einer ersten Anfrage später eine Kreditanfrage mit veränderten Eckdaten stellt, kann schnell den Überblick verlieren. Um das zu vermeiden, listet der neue Kundenbereich von CHECK24 alle Anfragen und Angebote übersichtlich auf. Der Kunde sieht auf einen Blick nicht nur, wann er bei welcher Bank eine Anfrage gestellt hat, sondern auch den Bearbeitungsstatus der einzelnen Anfragen. Mit einem Klick kann er den Abschluss starten, den Kreditvertrag als PDF-Datei herunterladen oder mit seinem persönlichen Berater einen Rückruftermin zur Klärung von Fragen vereinbaren.

Nachweise fotografieren und sofort hochladen

Um die Kreditwürdigkeit eines Kunden zu bestätigen, verlangt die kreditgebende Bank Gehaltsnachweise und Kontoauszüge. Viele Verbraucher haben diese Dokumente heute ohnehin als PDF-Datei vorliegen. In dem Fall können sie die Dateien einfach von der Festplatte oder dem Speicher ihres Smartphones auswählen und hochladen. Wer den Gehaltszettel von seinem Arbeitgeber auf Papier erhält oder wem die Bank Kontoauszüge noch per Post schickt, der kann direkt aus dem Kundenbereich heraus die Fotofunktion seines Smartphones oder Tablets aktivieren: auf die Dokumente fokussieren, den Auslöseknopf drücken, Dokument hochladen, fertig. Der Nutzer muss hierfür nicht erst den CHECK24-Kundenbereich verlassen und die Kamera-App aufrufen.

Videoident schon vor der Auswahl eines Kreditangebots

Ausweisen können sich Kreditnehmer bei vielen Banken mittlerweile per Videoident-Verfahren. Dabei führen sie mit speziell geschulten Mitarbeitern im Auftrag der Bank ein Videotelefonat direkt aus dem CHECK24 Kundenbereich heraus. Der Kreditkunde hält beide Seiten seines Ausweises in die Webcam, der Mitarbeiter auf der anderen Seite überprüft die Übereinstimmung mit der Person. Auch dieses Verfahren hat CHECK24 in den Ablauf zum Kreditabschluss integriert. Das Besondere dabei: Der Kunde kann das Videotelefonat dann führen, wenn er möchte – auch wenn er sich noch nicht für das Angebot einer Bank entschieden hat. Die Legitimation stellt CHECK24 im Anschluss direkt der Bank zu, bei der der Kunde sein Darlehen aufnehmen möchte – sofern diese Videoident bereits akzeptiert.

 

Lesenswerte Beiträge zum Thema Kredite: (nze)

Weitere Artikel: