0800 - 24 24 123
Telefonische Expertenberatung
Sie sind hier:

Vorsicht beim Kredit ohne Schufa

29.11.2011 - 16:53

Es klingt verlockend: Geldverleiher vergeben trotz schlechter Schufa Kredite an Verbraucher. Dass sich dahinter allerdings oftmals unseriöse Anbieter verstecken, ist vielen Verbrauchern nicht bewusst. Verbraucherschützer warnen regelmäßig davor sich auf solch trügerische Angebote einzulassen. Ein Kredit ohne Schufa ist daher immer mit Vorsicht zu genießen.

Wenn eine dringende Finanzierung ansteht, weil das Auto streikt oder sich die Spuren der Zeit am Mobiliar nicht mehr verbergen lassen, kommt für viele Verbraucher nur ein Ratenkredit in Frage, um die Investition tätigen zu können. Im seltensten Fall verfügen Betroffene über die finanziellen Mittel, um den Betrag aus eigener Tasche zu zahlen. Problematisch wird eine Kreditfinanzierung dann, wenn in der Schufa Negativeinträge gelistet sind – Banken verwehren dann in der Regel den Kreditantrag. Diese Situation nutzen unseriöse Geldgeber aus und offerieren sogenannte schufafreie Kredite. Doch Vorsicht: Dahinter verbergen sich häufig Betrüger. Seit Jahren schon warnen Verbraucherschützer von Stiftung Warentest immer wieder davor einen Kredit ohne Schufa aufzunehmen.

Unseriöse Angebote erkennen

Einen trügerischen Kredit ohne Schufa erkennen Verbraucher daran, dass Vorkosten erhoben werden, noch bevor der Kredit ausgezahlt wird. Ein weiteres alarmierendes Zeichen ist die Vergabe eines schufafreien Kredits in Verbindung mit anderen Produkten. In einigen Fällen werden Kreditinteressenten auch zu anderen Vertragsabschlüssen wie Wirtschaftsberatungsverträgen gedrängt. Dem Verbraucher haften dann hohe Folgekosten an, die er auch dann tragen muss, wenn der Kreditabschluss nicht zustande kommt. Ein weiteres Indiz für trügerische Machenschaften sind sogenannte Hausfrauenkredite, die ohne Wissen des Ehepartners abgeschlossen werden können. Auch die Telefonberatung wird oftmals mit hohen Gebühren belastet. Kredite ohne Schufa werden in der Regel über das Internet, dem Videotext oder die Presse angeboten.

Keine Kreditvergabe ohne Schufa-Auskunft

Ein seriöser Kreditvermittler und Banken werden im Vorfeld immer die Bonität der Antragssteller prüfen. Schließlich dient die Schufa-Auskunft nicht nur der Sicherheit des Geldgebers - auch dem Verbraucher ist damit geholfen. Die Auskunftei registriert sowohl frühere Zahlungsausfälle als auch laufende Verbindlichkeiten. Diese Faktoren wirken sich negativ auf den Schufa-Eintrag aus. Wer also bereits einen oder mehrere Kredite abbezahlt, wird mit einer Kreditumschuldung besser beraten sein als mit einem Kredit ohne Schufa. Zusätzlich wird beim Umschulden bestehender Kredite Geld gespart. Informationen hierzu erhalten Betroffene entweder über unsere kostenlose Hotline oder den CHECK24 Kreditvergleich.

(sb)

Weitere Artikel: