0800 - 24 24 123 Hilfe und Kontakt
Telefonische Expertenberatung
Sie sind hier:

KFZ Haftpflicht: Prämie für Wechsler sinkt im Jahresendgeschäft um 27 Prozent

10.11.2011 - 11:36

2011 sank die durchschnittliche KFZ Haftpflichtprämie für Versicherungswechsler von August bis Oktober um 27 Prozent. Verbraucher profitieren in diesem Zeitraum vom Preiswettbewerb, den sich die Versicherungsunternehmen auf dem hart umkämpften Markt der KFZ Versicherungen liefern. Das ist das Ergebnis einer Langzeitanalyse der KFZ Haftpflichtprämien durch das Online-Vergleichsportal CHECK24. Dabei wurden alle über die Vergleichsrechner von CHECK24 abgeschlossenen Verträge untersucht.

Allein von September auf Oktober sank der durchschnittliche Preis für eine KFZ Haftpflichtversicherung für Versicherungswechsler um 65 Euro (22 Prozent). Gerechnet ab August dieses Jahres ist die Haftpflicht Prämie für Kunden, die ihre Versicherung wechseln, von 311 Euro auf 228 Euro im Oktober gesunken (27 Prozent).

Vom Zeitraum von Januar bis Oktober 2011 liegt das durchschnittliche Prämienniveau für Versicherungswechsler drei Prozent über dem Niveau vom Vorjahr.

Bestandskunden müssen mit Beitragserhöhungen von teilweise bis zu 10 Prozent rechnen

2012 müssen sich zahlreiche Versicherungsnehmer auf Beitragserhöhungen einstellen. Beitragssteigerungen von teilweise zehn Prozent oder mehr haben einige Versicherer angekündigt. Wenn bei Verbrauchern eine Beitragserhöhung ansteht lohnt sich der Vergleich von KFZ Versicherungen. Denn in vielen Fällen erhalten die Kunden die gewohnten Leistungen, müssen aber eine geringere Prämie zahlen.

Haftpflichtversicherung im Vergleich zu 2005 um 18 Prozent günstiger

Die durchschnittliche Prämie, die alle KFZ Haftpflichtversicherten, also Versicherungs- und Fahrzeugwechsler, zahlen ist 2011 im Vergleich zu 2005 um 18 Prozent gesunken.

Im Vergleich zu den beiden Vorjahren jedoch steigt das Preisniveau für KFZ Versicherungen: Sank die durchschnittliche KFZ Haftpflicht Prämie für Versicherungswechsler von 2005 bis 2009 um 23 Prozent, so stieg sie 2010 erstmals wieder an.*

KFZ Versicherung zum Stichtag am 30.11 kündigen und beim Wechsel bis zu 800 Euro sparen

Verbraucher, die in eine günstigere KFZ Versicherung wechseln möchten, müssen bis zum Stichtag am Mittwoch, 30. November ihre alte Versicherung gekündigt haben. Bis zu diesem Stichtag muss die Kündigung beim Versicherungsunternehmen eingegangen sein. Der Wechsel in eine günstigere KFZ Versicherung spart bis zu 800 Euro.

Kündigungsschreiben per Einschreiben mit Rückschein abschicken

CHECK24 empfiehlt Verbrauchern, die die KFZ Versicherung wechseln möchten, die Kündigung per Einschreiben mit Rückschein zu senden. Damit können Verbraucher den rechtzeitigen Eingang des Schreibens nachweisen.

Hinweis: Die komplette Studie zur KFZ Haftpflicht Prämie finden Sie hier.

*Betrachtungszeitraum der KFZ Haftpflichtprämienentwicklung unterteilt nach Fahrzeug- und Versicherungswechslern: 01.01.2009 bis 03.11.2011

Betrachtungszeitraum der Langzeitentwicklung der KFZ Haftpflichtprämien: 01.01.2005 bis 07.11.2011

(epa)

Weitere Artikel: