0800 - 24 24 123
Telefonische Expertenberatung
Sie sind hier:

DAT-Report 2013: So ticken Autofahrer in Deutschland

30.03.2013 - 13:00

Autokäufer in Deutschland waren im vergangenen Jahr weniger markentreu als noch 2011. Dies geht aus dem aktuellen Report der Deutschen Automobil Treuhand - kurz DAT – hervor. Bei einem Neuwagenkauf entschieden sich nur noch 44 Prozent der Kunden für den gleichen Autohersteller wie bisher. Ein Jahr zuvor waren es noch über 50 Prozent gewesen. Betroffen von der Abwanderung zu anderen Automarken waren vor allem die deutschen Autobauer.

Über alle Marken hinweg wurden 2012 deutlich mehr Fahrzeuge finanziert als in den Jahren zuvor. Über 70 Prozent der Neuwagenkäufer nahmen Finanzdienstleistungen in Anspruch. Bei den Gebrauchtwagen lag die Quote bei knapp 35 Prozent. Insgesamt wurden Neuwagen etwas günstiger: Im Durchschnitt kostete ein „Neuer“ rund 26.780.

Erstkäufer von Neuwagen sind 28 Jahre alt, gebildet und haben Fahrpraxis

Wer sich in Deutschland das erste Mal einen Neuwagen zulegt, ist nach dem DAT-Report 2013 im Schnitt 28 Jahre alt, hat Abitur oder Realschulabschluss und verfügt über 7,5 Jahre Fahrpraxis. Die Erstkäufer von Gebrauchtwagen sind im Schnitt ein Jahr jünger.

Zu älteren Autos haben die deutschen Autofahrer ein besonders inniges Verhältnis. In Schuppen und Garagen stehen – gemessen am Gesamtbestand aller zugelassenen Fahrzeuge – rund 2,17 Millionen Young- und Oldtimer, die mindestens 25 Jahre auf dem Blechbuckel haben.

Autoliebhaber lassen sich ihre Young- und Oldtimer einiges kosten

Für die Wartung und Reparatur ihres Fahrzeugs gaben die Besitzer eines Youngtimers im vergangenen Jahr rund 205 Euro aus, zuzüglich der Kosten für Versicherung, Steuer und Unterbringung waren es 788 Euro. Die Oldtimer-Liebhaber griffen mit 1.437 beziehungsweise 2.133 Euro weit tiefer in die Tasche.

Für den Report befragte das Marktforschungsunternehmen GfK im Auftrag der DAT knapp 4.000 Verbraucher rund um die Themen Autokauf und Werkstattgeschäft. Die richtige Autoversicherung - egal ob für Neuwagen, gute Gebrauchtfahrzeuge sowie Young- und Oldtimer - finden Sie beim vielfach ausgezeichneten Kfz-Versicherungsvergleich von CHECK24.

(srh)

Weitere Artikel: