0800 - 24 24 123
Telefonische Expertenberatung
Sie sind hier:

Wiesn weltweit - Hotels an Oktoberfesten

01.09.2014 - 12:00

Bald läuft der goldene Gerstensaft wieder in Strömen und zahlreiche Touristen sowie einheimische in Lederhosen und Dirndln überfallen die Münchner Theresienwiese, wenn es wieder heißt: „O´zapft is!“. Aber das Oktoberfest ist nicht nur in der bayerischen Landeshauptstadt ein Publikumsmagnet, sondern auch ein internationaler Exportschlager. Im Rahmen der deutsch-amerikanischen Steuben-Parade in New York und beim „Canada's Greatest Bavarian Festival“ wird bei bayerischer Musi und frischem deutschen Bier traditionsreich gefeiert.

CHECK24 hat für Sie drei Hotels in Kanada, New York und München herausgesucht, in denen Sie der bayerischen Gemütlichkeit wunderbar frönen können. Mithilfe unseres Flugvergleichs finden Sie auch günstige Flüge nach New York und Toronto.

Zweitgrößtes Oktoberfest der Welt in Kanada

Bierzeltstimmung gibt es auch in Kanada.
Im Oktober lädt die Zwillingsstadt Kitchener-Waterloo 100 Kilometer westlich der kanadischen Hauptstadt Toronto zum zweitgrößten Oktoberfest der Welt ein. Neun Tage lang feiern rund 700.000 Besucher aus der ganzen Welt mit den vielen deutschstämmigen Einwohnern nach Münchener Vorbild. Nur 180 Meter vom Fest entfernt begrüßt Sie das historische Drei-Sterne-Hotel The Walper Hotel.

 

Wer während des Events in Form bleiben möchte, kann sich im Fitnessraum austoben. Für das bayerische Haarstyling sorgt der Hotelfriseur. Wenn Sie Lust auf einen Burger oder Steaks haben, besuchen Sie doch das hoteleigene Pub. Die gemütlichen Zimmer sind mit antikem Mobiliar eingerichtet und verfügen über moderne Annehmlichkeiten. Zum Oktoberfest zahlen Sie für ein Premiumzimmer 124 Euro pro Nacht (Anbieter: Simplytravel, Stand: 28.08.2014).


Bayerische Gemütlichkeit in der Weltmetropole New York

Auch in New York wird gerne nach bayerischer Tradition gefeiert. Ob auf dem Hudson River, im Central Park oder im bayerischen Restaurant „Zum Schneider“ – überall wird laut gesungen, Würstel und Bretzel verspeist und gemütlich mit Maßkrügen angestoßen. Die deutsch-amerikanische Steubenparade in Brooklyn ist ein weiteres Highlight der Metropole. Nicht weit von dem Restaurant entfernt, empfängt Sie das Zwei-Sterne Mayor Hotel.

 

Beginnen Sie hier den Tag mit einem kontinentalen Frühstück, bevor es zu einem der vielen Oktoberfestschauplätze geht. Das Stadthotel verfügt über einen Business Center und eine 24-Stunden-Rezeption. Die Zimmer sind schlicht eingerichtet und verfügen über Kabel-TV, kostenfreies WLAN und Klimaanlage. Zum Oktoberfest zahlen Sie für ein Zimmer inklusive Frühstück 144 Euro pro Nacht (Anbieter: Booking.com, Stand: 28.08.2014).

Original gleich um die Ecke

Und falls es Sie doch zum original Oktoberfest hinzieht, heißt Sie nur wenige Gehminuten von der Theresienwiese entfernt das Drei-Sterne-Haus Hotel Jedermann willkommen. Genießen Sie hier ein reichhaltiges Frühstück, um gestärkt einen aufregenden Wiesn-Tag zu beginnen. Nach ausgiebigem Feiern können Sie sich in Ruhe im Zimmer mit schallisolierten Fenstern entspannen. Außerdem verfügen die Zimmer über Fernseher, Internetzugang und Radiowecker. Zum Oktoberfest zahlen Sie für ein Standardzimmer inklusive Frühstück 270 Euro pro Nacht (Anbieter: HRS, Stand: 28.08.2014).

 

CHECK24 ist ein Online-Vergleichsportal, das Ihnen unter verschiedenen Anbietern einen günstigen Hotelpreis ermittelt.

(pke)

Weitere Artikel: