0800 - 24 24 123
Telefonische Expertenberatung
Sie sind hier:

Piste vor der Haustür - Ski-in/Ski-out Hotels in den Alpen

29.11.2013 - 10:00

Aufwachen, aufstehen und ab geht’s auf die Piste - direkt nebenan! Zu einem perfekten Skiurlaub zählen nicht nur hervorragende Schneebedingungen, steile Abfahrten und wilde Aprés-Ski Parties, sondern auch die Hotelwahl spielt eine große Rolle. Am besten liegt das Hotel direkt an der Piste, sodass sich lange Anfahrten und die Schlepperei der Bretter erübrigen.

CHECK24 hat für Sie drei attraktive Wintersporthotels in den Alpen herausgesucht, die sich unmittelbar an der Abfahrt befinden und Ihnen ein ultimatives Schneevergnügen bieten.

Tiroler Skischmankerl

Malerisch im Tiroler Erlebnisparadies Ötztal eingebettet und direkt an den Skipisten von Obergurgl empfängt Sie das charmante Vier-Sterne-Hotel Gamper. In nur wenigen Gehminuten erreichen Sie die Seilbahn, um Ihr Skiabenteuer auf den herrlichen Carvingpisten und den tief verschneiten und unberührten Hängen und Panoramaabfahrten Tirols zu starten. Wenn Sie sich im Schnee genug ausgetobt haben, führt Sie die letzte Abfahrt direkt zum Hotel.

Hier erwartet Sie der kleine aber feine Wellnessbereich mit Dampfbad, Sauna inklusive Kaminfeuer und einer eleganten Ruheoase. Im gemütlichen, hölzernen Speisesaal werden Sie mit Tiroler Schmankerln verwöhnt und genießen edle Tropfen erstklassiger österreichischer oder auch internationaler Weine.

Die im Tiroler Stil eingerichteten Zimmer bieten erstklassigen Komfort und sind mit Internetzugang, Digital-TV und Safe ausgestattet. Im Reisezeitraum Mitte Januar kostet das Superior Doppelzimmer inklusive Frühstück 278 Euro pro Nacht (Anbieter: Booking, Stand: 28.11.2013).

Privater Seilbahnzugang auf den Engadiner Corvatsch

Mitten im Herzen der Engadiner Bergwelt, in einem der weltweit besten Skiresorts, St. Moritz, begrüßt Sie das luxuriöse Vier-Sterne-Designhotel Nira Alpina. Hier am Fuße des Corvatsch erwartet Sie Skivergnügen pur direkt vor der Haustür, denn dank des privaten Seilbahnzugangs ist das Hotel der perfekte Ausgangspunkt, um das zerklüftete Terrain des Berges zu entdecken.

Im Nira Spa finden Sie eine Oase mit Sauna und Whirlpool zur Steigerung Ihres körperlichen und geistigen Wohlbefindens abseits des adrenalinpumpenden Treibens auf den Pisten. Das erstklassige Restaurant serviert frische und natürliche Speisen aus aller Welt, um so die individuellen Geschmacksnerven seiner internationalen Gäste zu treffen.

Die im zeitgenössischen Stil gestalteten Zimmer verfügen alle über einen Balkon oder eine Terrasse und bieten einen atemberaubenden Panoramablick auf die Engadiner Bergwelt. Im Reisezeitraum Mitte Januar kostet das Doppelzimmer inklusive Frühstück 294 Euro pro Nacht (Anbieter: ehotel, Stand: 28.11.2013).

Inmitten der Oberlecher Skipisten mit sensationellem Außen-Whirlpool

Über den Dächern von Lech, auf dem Oberlecher Sonnenplateau in 1.750 Metern Höhe, thront das freundliche Vier-Sterne-Boutique-Hotel Goldener Berg, das im Winter nur mit einer Bergbahn erreichbar ist. Schnallen Sie Ihre Skier vor der Haustür an und fahren Sie los. Auch für einen kleinen Snack auf der Sonnenterrasse zwischendrin ist die Hotellage perfekt geeignet.

Für Entspannung nach einem aufregenden Pistentag bietet Ihnen das Hotel ein Spa, das keine Wünsche offen lässt – von Außen-Whirlpool mit Panoramablick bis hin zu wohltuenden Sport-Massagen. Außerdem erwartet Sie hier eine gesunde, prämierte Gourmet-Küche mit sorgfältig ausgewählten regionalen Produkten, um Sie für Ihren nächsten Action-Tag bestens zu stärken.

Die gemütlichen Zimmer sind mit viel Holz und modernen Elementen ausgestattet und verfügen über jegliche Annehmlichkeit. Im Reisezeitraum Mitte Januar kostet das Deluxe Studio inklusive Frühstück 406 Euro pro Nacht (Anbieter: Booking, Stand: 28.11.2013).

CHECK24 ist ein Online-Vergleichsportal, das Ihnen unter verschiedenen Anbietern einen günstigen Hotelpreis ermittelt.

(pke)

Weitere Artikel: