0800 - 24 24 123
Telefonische Expertenberatung
Sie sind hier:

Cube-Hotels - minimalistische Designhotels in Würfelform

13.02.2014 - 12:16

Das Konzept der würfelförmigen Hotels hat sich inzwischen von seinem Ursprungsland Spanien in alle Richtungen ausgebreitet. Minimalistische Ausstattung und ein sagenhafter Ausblick -  die Cube-Hotels begeistern immer mehr Reisende. Ob in einer quaderförmigen Villa mit Meerblick, einer stylischen Sleepbox in Russland oder einem preisgekrönten Bungalow im spanischen Weizenfeld - dieser Aufenthalt verspricht Außergewöhnliches.

CHECK24 hat für Sie drei Cube-Hotels in Spanien, Russland und Thailand herausgesucht, die Sie aus dem Staunen nicht mehr herausbringen.

Eigene quaderförmige Villa mit Pool und Meerblick

Im wunderschönen Süden Thailands, am Rande des Khao Lak Regenwaldes, begrüßt Sie das luxuriöse Fünf-Sterne Cube-Hotel Casa de La Flora. Die 36 quaderförmigen Villen schließen direkt an den weißen Palmenstrand an und bieten einen traumhaften Blick auf die Andamanensee. Das preisgekrönte Boutique-Hotel ist das erste Hideaway in Khao Lak, das zeitgenössische Architektur und einzigartiges Design aus Stein, Glas und Teakholz mit den Naturschönheiten der Region verbindet.

Der Infinity-Pool und der Spa-Bereich runden das durchgestylte Designkonzept ab. Im Restaurant La Aranya werden Sie mit internationalen und thailändischen Gerichten verwöhnt. Im Reisezeitraum Ende März kostet eine Villa mit Pool inklusive Frühstück 267 Euro pro Nacht (Anbieter: EAN, Stand: 13.02.2014).

Panoramablick im spanischen Weizenfeld

Inmitten eines Weizenfeldes in der spanischen Navarra-Halbwüste erwartet Sie das Vier-Sterne Cube-Hotel Aire de Bardenas. Mehrfach mit Design-Awards ausgezeichnet, sorgt die würfelförmige Architektur für die optimale Nutzung von Sonnenenergie und das minimalistische Design für eine sanfte Einbettung in die angrenzende Wüstenlandschaft.

Die großen Zimmerfenster bieten Ihnen einen hervorragenden Panoramablick auf den Nationalpark Bardenas Reales und abends sorgen die Außenbadewannen für optimale Entspannung. Das Restaurant verwöhnt Sie mit regionalen Speisen aus eigenem Bio-Gemüseanbau. Im Reisezeitraum Ende März kostet ein Standardzimmer 182 Euro pro Nacht (Anbieter: HRS, Stand: 13.02.2014).

Durchgestylte Kapsel in Moskau

Eine etwas ungewöhnlichere Variante, aber mittlerweile sehr angesagt -  das Sleepbox Hotel in Moskau. Gleich in der Nähe der Bahnstation Belorusskaya und fußläufig zum Moskauer Zoo befindet sich das fensterlose Designhotel. Die stylischen Schlafkapseln sind drei Meter hohe Holzkisten, die eine Fläche von 3,75 Quadratmetern abdecken.

Im Stil einer Schiffskajüte sind die Zimmer mit Bett, Lampe, Schränkchen und einem Holzklapptisch ausgestattet. Duschen und Toiletten befinden sich in Gemeinschaftswaschräumen. Snackautomaten, wie auch die vielen Bars und Restaurants in der Umgebung, sorgen für Ihr leibliches Wohl. Im Reisezeitraum Ende März kostet eine Zweibett-Kapsel 55 Euro pro Nacht (Anbieter: Booking.com, Stand: 13.02.2014).

CHECK24 ist ein Online-Vergleichsportal, das Ihnen unter verschiedenen Anbietern einen günstigen Hotelpreis ermittelt.

(pke)

Weitere Artikel: