0800 - 24 24 123 Hilfe und Kontakt
Telefonische Expertenberatung
Sie sind hier:

Indian Summer - Hotels inmitten bunter Wälder

16.10.2014 - 12:00

Rot, Gelb, Orange, Braun und Ocker - das sind die vorherrschenden Farben des faszinierenden Naturspektakels Indian Summer. Über 800 Baumarten machen einen Ausflug in die Natur entlang der Küste der Neuenglandstaaten, Ostkanadas und rund um die Region der Großen Seen zu etwas Außergewöhnlichem. Westeuropa vergleichsweise kann mit seinen 51 Baumarten bei dieser Pracht einfach nicht mithalten.

Wir stellen Ihnen im Folgenden drei attraktive Hotels in Kanada und den USA aus dem Hotelvergleich von CHECK24 vor, die Ihnen ermöglichen das beeindruckende Farbenspiel der Wälder eindringlich zu beobachten.

Kanadischer Naturpark mit über 2.450 Seen

Kanadas Seen laden zu zahlreichen Wassersportarten ein.
Am malerischen Ufer des Peninsula Lake, direkt am Eingang des Algonquin Provincial Park in der kanadischen Provinz Ontario, begrüßt Sie das charmante Drei-Sterne Hidden Valley Resort. Entdecken Sie neben den bunten Laub- und Nadelbäumen auch Sümpfe, hochragende Felswände, zahlreiche Seen und eine beeindruckende Tierwelt.

 

Unternehmen Sie eine Kanu- oder Kajaktour, schlagen Sie ein paar Bälle auf dem Weltklasse-Golfplatz gleich in der Nähe, gehen Sie Mountainbiking oder reiten Sie durch die Umgebung. Das luxuriös ausgestattete Resort bietet Ihnen einen tollen Spa-Bereich mit Innenpool und Sauna, ein erstklassiges Restaurant mit Seeblick und gemütlich-elegant eingerichtete Zimmer. Anfang November zahlt man für ein Doppelzimmer 76 Euro pro Nacht (Anbieter: Booking.com, Stand: 09.10.2014).


Bogenschießen und Biber beobachten

Inmitten der Wälder-Wildnis und direkt am majestätischen See Lac Taureau empfängt sie das komfortable Vier-Sterne-Hotel Auberge du Lac Taureau. Beobachten Sie die faszinierende Tierwelt, gehen Sie angeln, golfen Sie eine Runde oder probieren Sie sich im Bogenschießen – hier stehen Ihnen zahlreiche Aktivitäten zur Verfügung.

 

Nach einem aufregenden Tag entspannen Sie sich im Spa bei einer wohltuenden Massage. Anschließend genießen Sie ein Gourmet-Menü im hauseigenen Restaurant mit Seeblick. Die landestypischen eingerichteten Zimmer verfügen über TV, Internet und Kaffeemaschine. Im Reisezeitraum Anfang November zahlt man für ein Standardzimmer 142 Euro pro Nacht (Anbieter: EAN, Stand: 09.10.2014).

Atemberaubende Aussicht über Neuengland

Am Fuße der Western Massachusetts Berkshire Mountains im Südwesten von Vermont heißt Sie das Country-Style Zwei-Sterne-Hotel Ladd Brook Inn willkommen. Im nahe gelegenen Bennington genießen Sie von der Spitze des Battle Monument auf 91 Meter Höhe eine atemberaubende Aussicht auf die Green Mountains und Pownal Valley. Oder Sie fahren auf den Mount Equinox mit der steilen Skyline Drive Bahn, von wo sie eine herrliche Sicht über Neuengland bis nach New York und Kanada haben.

 

Morgens bietet Ihnen das Inn ein kontinentales Frühstück im Café. Die Zimmer verfügen über TV, Minibar und kostenfreies WLAN. Für den Reisezeitraum Anfang November kostet ein Deluxe Room 53 Euro inklusive Frühstück pro Nacht (Anbieter: Easytobook, Stand: 09.10.2014).

CHECK24 ist ein Online-Vergleichsportal, das Ihnen unter verschiedenen Anbietern einen günstigen Hotelpreis ermittelt.

(pke)

Weitere Artikel: