0800 - 24 24 123 Hilfe und Kontakt
Telefonische Expertenberatung
Sie sind hier:

Die schönsten Hotels für den Mountainbike-Trip in die Alpen

08.06.2011 - 12:55

Jetzt ist genau die richtige Jahreszeit, um mit dem Mountainbike die Alpenregion zu erkunden und die Natur von ihrer schönsten Seite zu erleben. Egal, ob man gemütlich mit der ganzen Familie fahren oder sportlich über die Pässe rasen möchte, es findet sich bestimmt für jeden das passende Urlaubsziel.

Das im Allgäu gelegene Oberstdorf ist sicher ein geeigneter Ausgangspunkt für Urlaubsreisen mit dem Mountainbike. Dort findet man leichte Strecken entlang idyllischer Wildbäche, aber auch abenteuerliche Felspfade in schwindelerregender Höhe.

Das Alpenhotel Tiefenbach in Oberstdorf bietet sich besonders für eine Mountainbike-Reise an, da es mit dem erfahrenen Team von Bike-n-Ride, die speziell auf Alpentouren spezialisiert sind, zusammenarbeitet. Sie können also direkt am Hotel abgeholt werden, sich die passende Ausrüstung ausleihen und ein kleines Abenteuer erleben. Schon für 120 Euro (Stand 07.06.2011) kann man eine Nacht in einem Doppelzimmer inklusive Frühstück in diesem Wohlfühlhotel inmitten den Oberstdorfer Bergen verbringen.

Doch auch in Österreich, dem Land der Berge, kommen Mountainbiker voll auf ihre Kosten. Im Sommer ist dort - neben dem Wandern - das Mountainbiken sehr beliebt und deshalb wurden in den letzten Jahren immer mehr Wege als Mountainbike- Routen ausgewiesen. Für sportliche Urlauber wäre anzumerken, dass sich der westliche Teil Österreichs durch eine alpinere Landschaft auszeichnet und sich somit eher für anspruchsvollere Touren eignet.

Am 16. Juli findet übrigens Österreichs größter Mountainbike- Marathon, die Salzkammergut Trophy 2011, in Bad Goisern statt. Wer bei diesem Event spontan dabei sein will und noch keine Unterkunft parat hat, hat die Möglichkeit für etwa 104 Euro (Preis pro Doppelzimmer und Nacht, Stand 07.06.2011) im Hotel Garni Sonnenhof im 9 km entfernten Bad Ischl zu übernachten.

Zu den beliebtesten Regionen für Urlauber, die gern mit dem Mountainbike unterwegs sind, zählt das sonnige Südtirol. Dort findet nicht nur das jährliche Mountainbike- Rennen über die Alpen statt, sondern auch zahlreiche individuelle Alpenüberquerungen sind möglich. Ab dem 1. Mai kann man dort die Bikemobil Card kaufen, mit der man sich an einem Tag kostenlos ein Fahrrad ausleihen kann. Außerdem kann man für einen bestimmten Zeitraum die öffentlichen Verkehrsmittel in ganz Südtirol nutzen. Der Preis für das Ticket liegt zwischen 24 Euro und 34 Euro.

Der Hausherr vom Aktiv-Genuss-Hotel Winkler in Meran ist gerne bereit, seine Insider- Tipps für unvergessliche Mountainbike- Touren an seine Gäste weiterzugeben. Denn von dieser heimeligen Unterkunft aus, die für circa 156 Euro pro Nacht und Doppelzimmer (Stand 07.06.2011) buchbar sind, könne Urlauber einige Ausflüge unternehmen und das Leben in Südtirol genießen.

Viele Unterkünfte in der Alpenregion bieten zahlreiche und abwechslungsreiche Freizeit- und Sportmöglichkeiten. Wer sicher sein möchte, dass er den besten Preis für die ausgewählte Unterkunft zahlt, vergleicht zuerst die Angebote bei CHECK24.

(pr)

Weitere Artikel: