0800 - 24 24 123 Hilfe und Kontakt
Telefonische Expertenberatung
Sie sind hier:

Außergewöhnliche Hotels in ehemaligen Klostergebäuden

29.08.2012 - 13:22

Wollten Sie schon immer wissen, wie es sich hinter Klostermauern nächtigen lässt? Haben Sie Lust auf eine Entdeckungseise in das Innere eines Gebäudes, in dem der Glaube vor nicht allzu langer Zeit noch eine sehr wichtige Rolle gespielt hat? Finden Sie an dem Ort Entspannung, wo früher Ruhe und Stille zelebriert und gemeinschaftlich Gebete aufgesagt wurden. CHECK24 hat für Sie drei besonders ansprechende Hotels in ehemaligen Klöstern in Spanien, der Türkei und Italien herausgesucht, die Ihnen einen erholsamen Urlaub in faszinierender Umgebung bescheren.

Restauriertes Kloster aus dem 16. Jahrhundert

Im Herzen der Region von Don Quijote heißt Sie das spanische Hotel Convento de Santa Clara willkommen. Das historische 3-Sterne Hotel ist in einem restaurierten Kloster aus dem 16. Jahrhundert beherbergt und beeindruckt durch seine hohen Säle, der gelungenen Kombination aus antikem und modernem Mobiliar sowie dem wunderschönen Innenhof, in dem sich das hervorragende Restaurant El Convento befindet. Der Koch, ausgezeichnet mit einem Michelin Stern, verwöhnt Sie hier mit Gerichten aus der Region wie auch mit internationaler Küche. Die elegant eingerichteten Zimmer sind mit Klimaanlage, TV und Safe ausgestattet. Für den Reisezeitraum Anfang Oktober zahlen Sie für ein Doppelzimmer beim teuersten Anbieter 52 Euro pro Nacht (Anbieter: Easytobook, Stand: 29.08.2012) und beim günstigsten Anbieter 47 Euro pro Nacht (Anbieter: hotel.de, Stand: 29.08.2012). Aufgrund des Preisvergleiches von CHECK24 ist eine Ersparnis von 9,62% möglich.

Wo einst Mönche in Höhlen hausten

Die zentral gelegene, türkische Touristenregion Kappadokien ist bekannt für seine außergewöhnliche, aus weißem Tuff herausgehauene Höhlenarchitektur sowie einen einzigartigen Komplex aus Felsformationen, der sogar zum UNESCO Weltkulturerbe zählt. Ganz in der Nähe der beeindruckenden geologischen Formationen erwartet Sie das Monastery Cave Hotel. Wo einst Mönche und Priester hausten, können Sie heute in Höhlenzimmern übernachten, die in den Felsen von Mustafapasa gehauen wurden. Im Innenhof, unter Weinreben, genießen Sie abends einen Drink, nachdem Sie tagsüber den Göreme Nationalpark besucht haben oder durch die einmalige Landschaft gewandert sind. Lauschen Sie außerdem den Klängen der traditionellen Saz Musik in der unterirdischen Höhlen-Bar. Die puristisch eingerichteten Höhlenzimmer verfügen über ein Badezimmer, SAT-TV und Internetzugang. Für den Reiszeitraum Anfang  Oktober kostet das Doppelzimmer inklusive Frühstück 65 Euro (Anbieter: Booking.com, Stand: 29.08.2012).

Grand Hotel an der traumhaften Amalfiküste

An der traumhaft schönen Amalfiküste begrüßt Sie das spektakuläre Grand Hotel Convento di Amalfi, das in einem Kloster aus dem 12. Jahrhundert untergebracht ist. Der Aussicht auf die umliegende Küste vom 5-Sterne Hotel ist atemberaubend und der Hotelservice erstklassig. Der normannisch-arabische Kreuzgang, die historische Privatkapelle und die herrliche Promenade erzählen ihre eigene Geschichte. Freuen Sie sich außerdem auf das Panoramarestaurant, wo Ihnen ein tolles Frühstücksbuffet serviert wird, den schönen Outdoor Pool mit Meeressicht und den Wellnessbereich, wo Sie sich bei einer Massage oder in der Sauna entspannen können. Die elegant eingerichteten Zimmer sind in hellen Farben gestaltet und verfügen alle über Meerblick. Des Weiteren sind sie mit TV, Internetzugang, Safe und Minibar versehen. Für den Reisezeitraum Anfang Oktober zahlen Sie für ein Superior Doppel-oder Zweibettzimmer inklusive Frühstück beim teuersten Anbieter 545 Euro pro Nacht (Anbieter: Venere, Stand: 29.08.2012) und beim günstigsten Anbieter 447 Euro pro Nacht (Anbieter: TravelNow, Stand: 29.08.2012). Aufgrund des Preisvergleiches von CHECK24 ist eine Ersparnis von 17,98% möglich.

CHECK24 ist ein Online-Vergleichsportal, das Ihnen unter verschiedenen Anbietern einen günstigen Hotelpreis ermittelt.

(mbo)

Weitere Artikel: