0800 - 24 24 123 Hilfe und Kontakt
Telefonische Expertenberatung
Sie sind hier:

Herbsturlaub in der Sonne - die Kanaren erwarten Sie!

22.10.2012 - 19:00

Der Name „Die Inseln des ewigen Frühlings“ stammt nicht von ungefähr. Wenn zu Hause der Sommer schon längst vorüber ist, wird das Wetter auf den Kanarischen Inseln erst so richtig schön. Mildes Klima, traumhaft lange Sandstrände und malerische Fischerdörfer – die vulkanischen Inseln erfüllen alle Voraussetzungen für einen erholsamen Herbsturlaub.

Dabei versprüht jede Insel ihren eigenen Charme. CHECK24 hat Ihnen drei besonders ansprechende Hotels auf Lanzarote, La Gomera und Gran Canaria herausgesucht, die Ihnen Sonne und Entspannung garantieren.

Fantastische Aussicht auf den Ozean und die tiefschwarzen Lava-Berge

In der Lavawüste des Timanfaya Nationalparks auf Lanzarote lässt sich die Entstehung der Inseln am besten nachvollziehen. In dem malerischen Fischerdorf Playa Blanca, nur 300 Meter vom Strand entfernt, begrüßt Sie das Vier-Sterne Hotel H10 Lanzarote Princess mit einer fantastischen Aussicht über den Ozean. Gönnen Sie sich entspannende Stunden im wunderschön angelegten Pool-Bereich mit Poolbar oder lassen Sie sich im hauseigenen Restaurant kulinarisch verwöhnen. Nutzen Sie das attraktive Sportangebot und versuchen Sie sich im Tennis, Bogenschießen, Aerobic und Fitnesstraining, Minigolf oder Boccia. Wenn Sie die Insel auf zwei Rädern erkunden möchten, steht Ihnen zudem ein Fahrradverleih zur Verfügung.

Die modernen, komfortablen Zimmer besitzen entweder einen Balkon oder eine Terrasse und sind mit Klimaanlage, Minibar und Sat-TV versehen. Für den Reisezeitraum Anfang November zahlen Sie für ein Doppelzimmer inklusive Frühstück beim teuersten Anbieter 112 Euro pro Nacht (Anbieter: Venere, Stand: 22.10.2012) und beim günstigsten Anbieter 102 Euro pro Nacht (Anbieter: HRS, Stand: 22.10.2012). Aufgrund des Preisvergleiches von CHECK24 ist eine Ersparnis von 8,93% möglich.

Faszinierende, bunte Pflanzenwelt und frische Früchte

Die zweitkleinste Insel, La Gomera, ist ein Paradies für Erholungsurlauber, die Ruhe lieben und Natur pur genießen wollen. Direkt an der Steilküste von Playa Santiago tauchen Sie im Vier-Sterne-Hotel Jardín Tecina in eine faszinierende, bunte Pflanzenwelt ein. Im hauseigenen Restaurant werden Sie mit kulinarischen Köstlichkeiten und frischen Früchten der umliegenden Obstplantagen verwöhnt.

Mit dem Fahrstuhl des Hotels gelangen Sie direkt durch die Felsklippe hinunter zum wunderschönen Hotelstrand. Für Golfbegeisterte ist der angrenzende 18-Loch Platz mit überragendem Meerblick ein absolutes Highlight. Die komfortablen Zimmer, im typisch kanarischen Stil, verfügen über Sat-TV, Safe und Minibar. Für den Reisezeitraum Anfang November kostet das Doppelzimmer inklusive Frühstück 149 Euro (Anbieter: Booking.com, Stand: 22.10.2012).

Exklusives Golf-Resort in privilegierter Lage

Von langen, meist hellen Sandstränden über riesige, unter Naturschutz stehende Sanddünen bis hin zu zahlreichen Schluchten und üppig bewachsenen Tälern – Gran Canaria ist die perfekte Umgebung für Naturliebhaber und Abenteuersportfans. In privilegierter, wunderschöner Lage empfängt Sie das Fünf-Sterne Villas Salobre Golf & Resort im Süden der Insel. Genießen Sie die atemberaubende Aussicht auf die umliegende Gebirge und die traumhafte Gartenanlage. Schlagen Sie Ihre Golfbälle zwischen Kakteen und Palmen und tauchen Sie nach der Golfrunde in den beheizbaren Süßwasserpool.

Für das leibliche Wohl stehen Ihnen die gemütliche Bar sowie das Restaurant zur Verfügung. Die 2002 eröffnete Anlage verfügt über 45 innovative Villen mit eigener Terrasse, die auch mit privatem Pool zu haben sind. Für den Reisezeitraum Anfang November kostet eine Villa mit 2 Schlafzimmern und Selbstverpflegung 175 Euro (Anbieter: Hotelopia, Stand: 22.10.2012).

CHECK24 ist ein Online-Vergleichsportal, das Ihnen unter verschiedenen Anbietern einen günstigen Hotelpreis ermittelt.

(mbo)

Weitere Artikel: