0800 - 24 24 123
Telefonische Expertenberatung
Sie sind hier:

Hotels am Mittelmeer - Mediterrane Romantik

28.07.2015 - 13:40

Nutzen Sie die Sommersonne solange sie noch da ist und verbringen Sie vor Herbsteinbruch noch ein paar Tage am Mittelmeer! Hier erwarten Sie goldfarbene Strände, azurblaues Wasser, wunderbare Landschaften und verschiedenste Sprachen und Kulturen! Entdecken Sie die kontrastreiche Mittelmeerregion mit ihrem ganz besonderen Charme, bevor der Herbst die Blätter fliegen lässt.

CHECK24 hat für Sie drei attraktive Hotels am Mittelmeer herausgesucht, die Ihnen zum Sommerende noch eine unvergessliche Zeit bescheren.

Kroatische Sonneninsel

Die Insel Krk liegt nur knapp 75 Kilometer nördlich von LošinJ
Mit rund 2500 Sonnenstunden zählt die kroatische Insel Lošinj zu den sonnigsten Plätzen Europas. Hier, inmitten eines Kiefernwaldes, nur wenige Meter von der Meeresbucht Cikat entfernt, begrüßt Sie das moderne, top-ausgestattete Fünf-Sterne-Hotel Bellevue. Je nach Lust und Laune können Sie sich im Fitness-Center austoben, bei einer Massagebehandlung verwöhnen lassen, in der Sauna abschalten oder sich im Indoor-Meerwasser-Pool entspannen.
Für Aktivurlauber steht außerdem Wassersportausrüstung zur Verfügung. Das Restaurant Diana bietet landestypische und internationale Speisen mit einer großen Auswahl an frisch gefangenem Fisch und Meerestieren. Die in modernem Weiß gehaltenen Zimmer verfügen über Sat-TV, Minibar und Internetverbindung.

Im Reisezeitraum Anfang September kostet ein Doppelzimmer 1.553 Euro für sieben Nächte (Anbieter: Booking.com, Stand: 28.07.2015).

Blick auf den Maltesischen Jachthafen

Das Wahrzeichen Maltas - das blaue Fenster.
Auf der Mittelmeerinsel Malta, mitten im Herzen von St. Julian’s, im exklusiven Ortsteil Portomaso, erwartet Sie das preisgekrönte Vier-Sterne-Hotel Hilton Malta. Das luxuriöse, familienfreundliche Hotel bietet eine vielseitige Auswahl an Freizeiteinrichtungen. Vom wilden Wassersport über Angel-Expeditionen und Safaris bis hin zu Squash- und Tennisplätzen - hier können Sie sich richtig austoben. Genießen Sie an der Aqua Bar einen erfrischenden Cocktail und fordern Sie Ihr Glück im gegenüberliegenden Portomaso Casino heraus.
Beim Abendessen haben Sie die Qual der Wahl zwischen thailändischer Küche und zwei mediterranen Restaurants. Eine traumhafte Aussicht über den Jachthafen bietet Ihnen die Quarterdeck Bar. Die geschmackvoll eingerichteten Zimmer erlauben einen sensationellen Blick auf den Hafen und das Meer und sind im klassischen Malteser Stil eingerichtet.

Für das Deluxe Zweibettzimmer mit Gartenblick zahlen Sie Anfang September 1.960 Euro für sieben Nächte (Anbieter: Booking.com, Stand: 28.07.2015).

Pool mit Ausblick auf Málaga

Málaga ist nach Sevilla die zweitgrößte Stadt in Andalusien.
Im andalusischen Málaga mit wunderschöner Altstadt und einer imposanten Alcazaba heißt Sie das komfortable Vier-Sterne-Hotel Malaga Centro willkommen. Das Highlight des Hotels ist der Swimmingpool auf der Dachterrasse, von der man einen atemberaubenden Blick über die Altstadt hat.

Im eleganten, hauseigenen Restaurant „Guernica“ werden Sie mit andalusischen Gerichten verwöhnt. Die Zimmer sind im klassisch-eleganten Stil gehalten und mit Sat-TV, Fön, Minibar, kostenlosem WLAN und eigenem Balkon versehen.

Die Suite kostet Anfang September 646 Euro für sieben Nächte (Anbieter: Ehotel, Stand: 28.07.2015).



CHECK24 ist ein Online-Vergleichsportal, das Ihnen unter verschiedenen Anbietern einen günstigen Hotelpreis via Hotelvergleich ermittelt.

(mja)

Weitere Artikel: