0800 - 24 24 123 Hilfe und Kontakt
Telefonische Expertenberatung
Sie sind hier:

Freizeitparks: Hotelübernachtung im Umland statt im Park spart bis zu 50 Prozent

27.05.2014 - 10:00

Freizeitparks ziehen mit immer spektakuläreren Achterbahnen und neuen Themenwelten jedes Jahr viele Besucher an – egal ob Familien, Junggesellenabschiede, Paare oder Kindergeburtstage. Zu vielen Freizeitparks gehören auch eigene Hotels, die thematisch zum Park passen. Sie sind in der Regel luxuriös – aber auch ziemlich teuer. Deutlich günstiger übernachten Achterbahn-Fans dann meistens in gleichwertigen Hotels im Umland: Besucher des Disneyland Paris sparen so zum Beispiel 50 Prozent, im Phantasialand Brühl sind es bis zu 36 Prozent.

Das zeigt eine CHECK24-Analyse, in der das Vergleichsportal die Preise für parkeigene und gleichwertige Hotels in der Umgebung* der Freizeitparks „Disneyland Paris“ (Frankreich), „Efteling“ (Niederlande), „Europa-Park Rust“, „Heide-Park Soltau“, „Legoland Billund“ (Dänemark), „Legoland Günzburg“ und „Phantasialand Brühl“ untersucht hat – jeweils für eine Übernachtung unter der Woche und am Wochenende. Im untersuchten Zeitraum sind sowohl in der gesamten Bundesrepublik Deutschland als auch in den Niederlanden, Frankreich und Dänemark Schulferien.

Zwei Tage im Freizeitpark: Hotelübernachtung im Umland kostet über 500 Euro weniger

Trotz Paketpreisen, zum Beispiel inklusive Eintritt für zwei Tage, sind die eigenen Themenhotels bei fast allen untersuchten Freizeitparks deutlich teurer als eine gleichwertige Übernachtung im Umland zuzäglich des regulären Eintrittspreises. Am meisten können Disney-Fans in Paris (Frankreich) durch eine gleichwertige Übernachtung in der Umgebung sparen: Eine Nacht im Vier-Sterne-„Disney’s Hotel New York“ kostet für eine Familie mit Kind inklusive Frühstück, Parkplatz und Eintritt 1.020 Euro. Bei gleichen Leistungen benötigt die Familie mit einer Übernachtung im Vier-Sterne-Hotel „Novotel Marne La Vallée Collégien“ nur 512 Euro und spart damit 508 Euro (50 Prozent).

Bei einem Besuch des Phantasialand Brühl bezahlt die Beispielfamilie für die Übernachtung in der Umgebung inklusive Eintritt und Parken 247 Euro und damit 36 Prozent weniger als für das günstigste Paket im Themenhotel „Ling Bao“ (386 Euro).

Lediglich im Legoland Billund in Dänemark erhalten Besucher im parkeigenen Hotel zumindest unter der Woche einen richtig guten Deal: Das günstigste Angebot im „Hotel Legoland“ kostet 379 Euro, die preiswerteste Übernachtung in der Umgebung ist im Testzeitraum 20 Euro teurer (399 Euro). Am Wochenende wendet sich das Blatt und Reisende sparen mit einer Übernachtung im Umland 150 Euro (28 Prozent).

Keine signifikanten Preisunterschiede zwischen Werktagen und Wochenenden

In fast allen untersuchten Hotels in der Nähe der Freizeitparks sind die Übernachtungen an Werktagen genauso teuer wie am Wochenende. Unterschiede gibt es aber bei den Themenhotels der Parks: Besucher des Disneyland Paris zahlen am Wochenende 50 Euro weniger (970 Euro statt 1.020 Euro), im Freizeitpark Efteling (Niederlande) und im Legoland Billund (Dänemark) sind die Kosten dagegen unter der Woche um 150 Euro bzw. 146 Euro niedriger. In den deutschen Freizeitparks sind die Preise für die Übernachtung an Werktagen und am Wochenende identisch.

Günstig zu den Freizeitparks: Mit CHECK24 Flüge, Mietwagen und Unterkünfte finden

Disney-Fans finden im CHECK24-Flugvergleich günstige Flüge von Berlin nach Paris – im Zeitraum 31. Juli bis 1. August bereits ab 135 Euro pro Person. Der Transfer zum Park dauert per Shuttle-Bus oder Taxi etwa eine Stunde. Flexibler sind Urlauber mit einem Mietwagen, zum Beispiel in der Kategorie Kompaktklasse ab 175 Euro für zwei Tage. Mit dem Hotelpreisvergleich von CHECK24 sehen Kunden auf einen Blick, ob eine Übernachtung im Freizeitparkhotel oder im Umland günstiger ist.

*Allgemeine Suchkriterien: Sternekategorie mindestens gleichwertig zum entsprechenden Themenhotel im Park (nach Möglichkeit mind. vier Sterne), mind. 7 von 10 Punkte in der Kundenbewertung auf CHECK24.de, Preis für eine Übernachtung im Doppelzimmer (zwei Erwachsene und ein zehnjähriges Kind), max. 20 km vom Freizeitpark entfernt

**Übernachtungszeitraum: 31. Juli bis 1. August 2014 (Werktage), 2. bis 3. August 2014 (Wochenende)

(eko)

Weitere Artikel: