0800 - 24 24 123
Telefonische Expertenberatung
Sie sind hier:

Art-/Design-Hotels: Übernachtung mit Stil für unter 100 Euro

10.09.2014 - 14:00

Für eine stilvolle Übernachtung im Art-/Design-Hotel müssen Gäste nicht unbedingt tief in die Tasche greifen, Angebote gibt es bereits für unter 100 Euro pro Nacht. Besonders groß ist die Auswahl an günstigen Art-/Design-Häuser in Berlin und in Prag.

CHECK24 hat für das Wochenende vom 17. bis 19. Oktober 2014 die Preise von Art-/Design-Hotels in den zehn größten deutschen sowie in 15 ausgewählten europäischen Städten ermittelt. Die Unterkünfte wurden über den Filter „Art-/Design-Hotel“ im CHECK24-Hotelvergleich ausgewählt.*

Deutschlands Großstädte: In 86 Art-/Design-Hotels für unter 100 Euro übernachten

In Berlin gibt es zahlreiche Designhotels.
In der aktuellen Auswertung gab es insgesamt 219 zentrumsnahe Design-Häuser in den zehn größten deutschen Städten, die mindestens drei Sterne und mindestens sieben von zehn Punkten in der Kundenbewertung** hatten. In 86 der Unterkünfte kostete eine Übernachtung unter 100 Euro – das entspricht einem Anteil von 39 Prozent.

 

Besonders viele Art-/Design-Hotels für unter 100 Euro pro Nacht gibt es in Berlin (24 Hotels), Frankfurt am Main (22) und Düsseldorf (16). Das günstigste Designhotel in der Bundeshauptstadt bietet seine Doppelzimmer am untersuchten Wochenende bereits ab 56 Euro pro Nacht an. In Stuttgart, Dortmund, Essen und Bremen dagegen waren zum ausgewerteten Zeitpunkt keine Übernachtungen unter 100 Euro in dieser Kategorie möglich.


Art-/Design-Hotels in Europa: Prag bietet die größte Auswahl günstiger Unterkünfte

In den 15 ausgewerteten europäischen Metropolen waren noch Zimmer in insgesamt 545 Art-/Design-Häusern verfügbar, 109 davon für weniger als 100 Euro pro Nacht – das entspricht einem Anteil von 20 Prozent. Die größte Auswahl an günstigen Unterkünften mit Stil haben Besucher in Prag (40 Hotels), Istanbul (19) und Budapest (17).

 

In anderen Städte waren dagegen keine Übernachtungen in Art-/Design-Hotels unter 100 Euro möglich: In Stockholm zahlen Gäste mindestens 118 Euro pro Nacht im Doppelzimmer, in Amsterdam 140 Euro. In London können Reisende sogar erst ab einem Preis von 163 Euro in einem Art-/Design-Hotel übernachten.

Nur Vier- und Fünf-Sterne-Häuser sind besonders gut bewertet

In der aktuellen Auswertung gab es in allen deutschen und europäischen Metropolen insgesamt 30 Art-/Design-Hotels mit besonders guten Kundenbewertungen von mindestens neun von zehn Punkten und mehr als 1.000 abgegebenen Beurteilungen. Alle waren Unterkünfte mit vier oder fünf Sternen

 

Das Vier-Sterne-Hotel „Palazzo Zichy“ in Budapest führt das Ranking der am besten bewerteten Art-/Design-Häuser mit 9,8 Punkten und über 20.000 Bewertungen an. Drei Fünf-Sterne-Unterkünfte in Prag erreichten denselben Wert: „Ventana“, „Alchymist Nosticova Palace“ und „Art Le Palais“. In diesen beiden Metropolen sind besonders gut bewertete Art-/Design-Hotels zudem für weniger als 100 Euro pro Nacht im Doppelzimmer zu finden. In allen anderen untersuchten Städten dagegen zahlen Gäste mindestens 140 Euro für eine Übernachtung.

Der Begriff „Design-Hotel“ ist nicht geschützt – deshalb vor der Buchung genau informieren

Laut dem Deutschen Hotel- und Gaststättenverband e. V. sowie dem Hotelverband Deutschland e. V. ist der Begriff „Design-Hotel“ nicht definiert, d. h. die Pensionen müssen keine speziellen Voraussetzungen erfüllen, um den Namen verwenden zu dürfen. Daher rät CHECK24.de, sich vor der Buchung anhand von Bildern und Kundenbewertungen genau über das gewählte Hotel zu informieren und zu prüfen, ob es den eigenen Anforderungen entspricht. Im CHECK24-Hotelvergleich finden Kunden rund 18 Millionen Bewertungen, die Gäste nach ihrem Aufenthalt abgegeben haben.

 

*Allgemeine Suchkriterien: Übernachtung im Doppelzimmer, mind. drei Sterne, mind. sieben von zehn Punkten in der Kundenbewertung auf CHECK24.de**, max. fünf Kilometer Luftlinie vom Zentrum entfernt, Filter: Art-/Design-Hotel.

**Grundlage sind die Bewertungen auf CHECK24.de, die sich aus den Bewertungen der CHECK24-Kunden sowie den Bewertungen auf vielen Hotelportalen wie z. B. Booking.com, HRS, Hotel.de und Venere zusammensetzen.

(kre)

Weitere Artikel: