0800 - 24 24 123 Hilfe und Kontakt
Telefonische Expertenberatung
Sie sind hier:

Günstige Apartments auf der Balkanhalbinsel

18.04.2014 - 12:00

Entdecken Sie eine noch recht unbekannte Region mit außergewöhnlichen Naturschönheiten -  die Balkanhalbinsel. Wanderungen in unberührten Landschaften, ein kühles Bad an der Adriaküste und kulinarische Köstlichkeiten - entdecken Sie mediterranes Neuland und erleben Sie ein Europa, das anderswo bereits verschwunden ist. Außerdem wird Ihr Geldbeutel geschont.

CHECK24 hat für Sie drei attraktive Apartments in Kroatien, Serbien und Montenegro herausgesucht, die Ihnen eine neue Sicht auf den Balkan und ein einmaliges Erlebnis bescheren.

Dalmatiens vielfältige Naturlandschaften

Im nördlichen Teil Dalmatiens zwischen der Adriaküste und den höchsten Gipfeln des Velebit-Gebirges, befindet sich die Stadt Zadar. Sie ist der ideale Ausgangspunkt, um zu den vorgelagerten Inseln, den Schluchten und den Anhöhen des Gebirgsmassivs und den vielen Flüssen, wo Sie Rafting und Kajakfahren ausprobieren können, zu gelangen.

Nur wenige Gehminuten von Zadars Altstadt entfernt, befindet sich die mit drei Sternen klassifizierten Studios S. Bei Ankunft erwarten Sie hier ein Willkommensgetränk und Kuchen. Jedes Studio ist mit einem gemütlichen Sitzbereich mit TV sowie einer Küchenzeile mit Kochutensilien, Mikrowelle und Kühlschrank ausgestattet. Das Badezimmer verfügt über eine Dusche und kostenlose Pflegeprodukte. Bars und Restaurants sind innerhalb eines kurzen Spaziergangs erreichbar. Im Reisezeitraum Ende Mai kostet ein Studio mit zwei Einzelbetten 55 Euro pro Nacht (Anbieter: Booking.com, Stand: 17.04.2014).

Privatstrand an der Bucht von Kotor

Montenegro ist ein Land voller Kontraste: Flach abfallende Strände und zerklüftete Bergwelten, Städte im Aufbruch und Dörfer, in denen die Zeit scheinbar stillsteht. In einem malerischen Fischerdorf direkt an der wunderschönen Bucht von Kotor befinden sich die mit drei Sternen klassifizierten Kjara Apartments.

Tanken Sie Sonne am Privatstrand und genießen Sie die atemberaubende Aussicht auf die Bucht. Die Apartments sind mit einem Sitzbereich, Kabel TV, einer Küchenzeile und Bad mit Dusche ausgestattet. WLAN  und Parkplätze stehen Ihnen frei zur Verfügung. Ein Bootsverleih und ein Markt mit frischen Lebensmitteln erreichen Sie innerhalb weniger Gehminuten. Im Reisezeitraum Ende Mai kostet ein Studio mit Gartenblick 25 Euro pro Nacht (Anbieter: Booking.com, Stand: 17.04.2014).

Eine der ältesten Städte Europas

Belgrad gehört zu den ältesten Städten Europas und feierte kürzlich seinen 600. Geburtstag als serbische Hauptstadt. Kulturinteressierte, Nachtschwärmer und Naturliebhaber kommen hier voll auf ihre Kosten. Im Umland erwarten Sie grüne Gebirge, Weinberge, Klöster und zahlreiche kleine interessante Städte. Lediglich wenige Gehminuten vom Stadtzentrum entfernt begrüßen Sie die modern ausgestatteten Sava Mala Apartments.

Die Studios sind klimatisiert und mit stilvollem Mobiliar eingerichtet. Sie verfügen über TV, eine Küchenzeile mit Kochutensilien und Mikrowelle als auch einem eigenen Badezimmer mit kostenfreien Pflegeprodukten und Haartrockner. Im Reisezeitraum Ende Mai kostet ein Studio mit Schlafsofa 40 Euro pro Nacht (Anbieter: Booking.com, Stand: 17.04.2014).

CHECK24 ist ein Online-Vergleichsportal, das Ihnen unter verschiedenen Anbietern einen günstigen Hotelpreis ermittelt.

(pke)

Weitere Artikel: