0800 - 24 24 123 Hilfe und Kontakt
Telefonische Expertenberatung
Sie sind hier:

Zauberhafte Unterkünfte in den Alpen

28.01.2013 - 21:00

Erleben Sie den besonderen Zauber der Alpen, bevor die weiße Schneedecke wieder zu schmelzen beginnt. Rosarotes Alpenglühen am Abend, Pulverschnee am Morgen und die perfekte Kombination von Bewegung, Erholung und Spaß – wie kann man den Winter besser verabschieden?

CHECK24 hat für Sie eine niedliche Almhütte und zwei attraktive Almhotels in den Alpen herausgesucht, die Ihnen zauberhafte Stunden mit einer traumhaften Aussicht auf weiße Berge bescheren werden.

Gemütliche Almhütte mit Kamin

Einen phantastischen Panoramablick über den Ossiacher See und die Gerlitzer Alpen bietet Ihnen die gemütliche Almhütte Felix in Österreich. Inmitten von Wanderwegen und Skipisten auf 1.700 Höhenmetern genießen Sie gesunde Bergluft und verbringen wohlige Stunden vor dem Kamin.

Die Almhütte bietet Platz für zehn Gäste und verfügt über eine voll ausgestattete Küche, eine gemütliche Sitzecke, ein Badezimmer und zwei Toiletten. Mit der Seilbahn gelangen Sie innerhalb von 15 Minuten nach Annenheim am Ufer des Sees. Für den Reisezeitraum Anfang März kostet die Almhütte 150 Euro pro Nacht (Anbieter: Booking.com, Stand: 28.01.2013).

Deutschlands erstes Mountain Resort in Berchtesgaden

Auf 1.000 Höhenmetern mit atemberaubendem Blick über Salzburg und den legendären Watzmann begrüßt Sie Deutschlands erstes Mountain Resort InterContinental BERCHTESGADEN RESORT. Das Fünf-Sterne Resort besticht nicht nur durch seine traumhafte Lage im deutschen Alpen-Nationalpark und nahe dem Königssee, sondern setzt auch neue Standards mit seinem 1.400 Quadratmeter großen Spa-Bereich.

Ein weiteres Highlight ist das hervorragende Sterne-Restaurant LE CIEL. Außerdem sorgt das Resort für ein abwechslungsreiches Freizeitprogramm für Groß und Klein. Die modern eingerichteten Zimmer verfügen über hochwertigste Ausstattung und tolles Design. Für den Reisezeitraum Anfang März kostet das Doppelzimmer 237 Euro pro Nacht (Anbieter: Simply Travel, Stand: 28.01.2013).

Fünf-Sterne Architekturerlebnis aus Holz

Geschmeidig in die umgebende Landschaft des autofreien Vigiljoch in Südtirol eingebettet, heißt Sie das Fünf-Sterne Designhotel Vigilius Mountain Resort willkommen. Das Architekturerlebnis aus Holz in 1.500 Metern Höhe, das nur per Seilbahn erreichbar ist, bietet Ihnen ein Refugium, um sich hervorragend auszuspannen.

Ob im sprudelnden Vigiljocher Quellwasser im Spa, bei einer Yogastunde oder einer Entschlackungsmassage – hier können Sie Ihre Seele wunderbar baumeln lassen. Für die Sportler unter Ihnen gibt es ein ebenso umfassendes Angebot.

Außerdem bieten Ihnen die zwei Restaurants mit Südtiroler und kreativer internationale Küche besondere Hochgenüsse für Ihren Gaumen. Für den Reisezeitraum Anfang März kostet das Doppelzimmer inklusive Frühstück 284 Euro pro Nacht (Anbieter: HRS, Stand: 28.01.2013).

CHECK24 ist ein Online-Vergleichsportal, das Ihnen unter verschiedenen Anbietern einen günstigen Hotelpreis ermittelt.

(mbo)

Weitere Artikel: