0800 - 24 24 123 Hilfe und Kontakt
Telefonische Expertenberatung
Sie sind hier:

Ranking: Top-Prämien bei Girokonten

09.10.2014 - 10:00

Welche Bank bietet die attraktivste Prämie bei einer Girokontoeröffnung? Welche Bedingungen muss man erfüllen, um den Bonus einheimsen zu können? Zu welchen Konditionen eröffnet man das Konto? Wer sich diese Fragen stellt, minimiert das Risiko unliebsamer Überraschungen nach Vertragsabschluss.

Die höchste Prämie im Wert von 100 Euro erhalten Neukunden momentan bei der Netbank. Ebenfalls sehr großzügig zeigen sich Wüstenrot und die 1822direkt mit einer Gutschrift von 80 Euro. Um den Bonus zu kassieren, müssen jedoch einige Voraussetzungen erfüllt sein. Welche das sind, ist im folgenden Überblick detailliert dargelegt.

Die attraktivsten Prämien im Überblick

Nur wer alle Bedinungen seiner Bank erfüllt, bekommt die Prämie geschenkt.
Netbank: 100 Euro Prepaid Geschenkkarte

Teilnahmeberechtigt an der Werbeaktion sind Neukunden, die bis 31. Dezember 2014 ein Netbank-Girokonto eröffnen. Als Neukunden gelten alle Personen, die noch nie oder mindestens seit einem Jahr kein Konto mehr bei der Netbank besessen haben.

Voraussetzung, um die Prämie zu erhalten, ist der Eingang von mindestens drei Gehältern innerhalb der ersten sechs Monate nach der Kontoeröffnung. Der erste Einkommenseingang muss innerhalb der ersten drei Monate erfolgen. Zusätzlich muss der Gehalt monatlich mindestens 800 Euro betragen.

Sind diese Bedingungen erfüllt, wird dem Kunden eine mit 100 Euro aufgeladene Prepaid Geschenkkarte der Netbank zugeschickt, mit der er online und an allen Mastercard-Akzeptanzstellen bezahlen kann.

1822direkt: 80 Euro + 20 Euro von CHECK24

An der Bonusaktion können alle Personen teilnehmen, die keine Kunden der Frankfurter Sparkasse sind und bis zum 31. Oktober 2014 den Eröffnungsantrag über CHECK24 generieren und herunterladen. Sofern das Konto bis zum 10. November eröffnet ist und danach mindestens zwei Gehaltseingänge von mindestens 500 Euro in den ersten vier Monaten erfolgen, wird die Gutschrift von 80 Euro + 20 Euro Sonderbonus von CHECK24 am 24. März 2015 auf das 1822direkt-Girokonto ausgezahlt.

Achtung: Die Prämie wird nur dann überwiesen, wenn das Girokonto tatsächlich als Gehaltskonto genutzt wird. Das bedeutet, dass eigene oder von Privatpersonen durchgeführte Überweisungen ungültig sind.

Wüstenrot: 80 Euro Prämie

Der Bonus der Wüstenrot Bank beläuft sich auf 80 Euro. Um ihn zu bekommen, muss man bis zum 30.11.2014 ein Wüstenrot-Girokonto eröffnet haben und im Anschluss dafür sorgen, dass mindestens 1.000 Euro in Form von Lohn, Rente oder Gehalt innerhalb von zwei Monaten auf das Konto überwiesen werden. Die Prämie wird nach drei aufeinander folgenden Renten-, Lohn- oder Gehaltseingängen ausgezahlt. Pro Person wird nur ein Konto mit Prämienzusatz eröffnet.

Das CHECK24 Prämien-Ranking

Das Ranking der attraktivsten Prämien ändert sich ein wenig, wenn man den CHECK24-Bonus berücksichtigt. Dabei handelt es sich um einen 50-Euro-Reisegutschein. Diesen erhalten alle, die bei ausgewiesenen Banken erfolgreich ein Girokonto eröffnet haben. Die Reihenfolge, in der die Banken in der untenstehenden Tabelle genannt werden, orientiert sich am Gesamtbonus. Dieser Betrag setzt sich zusammen aus der Prämie der Banken, dem Reisegutschein von CHECK24 und im Falle der 1822direkt den 20 Euro Sonderbonus von CHECK24.
BankPrämieCHECK24-BonusGesamtbonus
Netbank100 €50 € Reisegutschein150 €
1822direkt80 €20 € Sonderbonus von CHECK24 und 50 € Reisegutschein150 €
Cortal Consors50 €50 € Reisegutschein100 €
Commerzbank50 €50 € Reisegutschein100 €
Wüstenrot80 €80 €
Comdirect50 €50 €
DABbank50 €50 €
DKB50 € Reisegutschein50 €
 

Nicht nur Prämien, sondern auch Konditionen genau prüfen

Wer ein neues Girokonto eröffnen möchte, sollte jedoch nicht nur die Höhe der Prämien vergleichen. Mindestens ebenso wichtig ist es zu prüfen, ob für die Kontoführung sowie Giro- und Kreditkarte Gebühren zu zahlen sind. Die Höhe der Dispozinsen in Erfahrung zu bringen, ist ebenfalls ratsam. Des Weiteren sollte man sich unbedingt darüber informieren, wieviel Geld man für das Bargeldabheben am  Automaten bezahlen muss.

Ein Girokontovergleich zeigt, dass sich die Girokonten der Banken mit den attraktivsten Prämien durchaus voneinander unterscheiden. Die Kontoführung und die Girokarte sind bei der Netbank, 1822direkt, Wüstenrot und Cortal Consors gratis. Bei Wüstenrot und Cortal Consors gilt das auch für die Kreditkarte, bei der Netbank zahlt man für diese 20 Euro im Jahr, bei der 1822direkt 25 Euro. Bei den Dispozinsen bietet jedoch die 1822direkt die besten Konditionen. Sie verlangt 7,74 Prozent, die Netbank acht Prozent, Cortal Consors 8,03 Prozent und Wüstenrot 11,30 Prozent.

(lsc)

Weitere Artikel: