0800 - 24 24 123 Hilfe und Kontakt
Telefonische Expertenberatung
Sie sind hier:

Kontowechsel leicht gemacht: Diese Banken bieten einen Wechselservice

23.09.2013 - 14:41

Viele Deutsche bleiben ihrem Girokonto ein Leben lang treu. Doch Treue wird nicht immer belohnt - wie sich im Vergleich der Girokonten besonders deutlich zeigt. Wer den Kontowechsel scheut, zahlt oftmals über Jahre hinweg Kontoführungsgebühren und muss sich darüber hinaus über viele weitere hohe Kosten ärgern, die auf das Jahr gerechnet leicht einen dreistelligen Betrag ausmachen können. Dabei machen es die Banken neuen Kunden heutzutage immer leichter, die mit dem Wechsel verbundenen Formalitäten zu erledigen.

Einen besonders umfangreichen Kontowechselservice bietet beispielsweise die netbank an. Man wolle den Vorgang so angenehm und stressfrei wie möglich gestalten, erklärt Peer Teske, Vorstand der netbank. Aus diesem Grund informiere man alle Zahlungspartner über die neue Bankverbindung. Für den Kunden sei dies mit keinerlei Kosten verbunden – zudem sei innerhalb weniger Minuten alles erledigt.

Im Anschluss an die Kontoeröffnung erhalten Kunden per E-Mail die Zugangsdaten zum Kontowechselservice der netbank. Hier können bis zu 40 Zahlungspartner angegeben werden, die über die neue Bankverbindung informiert werden müssen. Neukunden steht zudem eine Online-Datenbank zur Verfügung, aus denen öffentliche Zahlungspartner wie Energieversorger oder Telekommunikationsunternehmen ausgesucht werden können. Die Übermittlung der neuen Kontodaten wird anschließend von der netbank vorgenommen – sie übernimmt auch eventuell anfallende Portokosten.

Kontowechselservice für Neukunden der comdirect

Auch der Kontowechselservice der comdirect ist besonders praktisch und unkompliziert. Wie die netbank verfügt sie ebenfalls über eine umfangreiche Adressdatenbank. Bieten die Unternehmen die Änderung der Kontodaten online an, können sich Neukunden zudem auf die entsprechende Webseite verlinken lassen.

Auf Anfrage kann auch der kostenlose Komfort-Wechselservice in Anspruch genommen werden. Hier schickt der Kunde der comdirect eine Auflistung seiner Zahlungspartner oder einfach relevante Kontoauszüge zu, die die Zahlungsinformationen enthalten. Anschließend erstellt die comdirect alle nötigen Benachrichtigungsschreiben, die dem Kunden in einer Übersicht zur Verfügung gestellt werden.

Auch die DKB und die Postbank helfen neuen Kunden beim Kontowechsel

Die Postbank und die DKB bieten ihren Kunden ebenfalls Kontowechselservices an. Die Postbank übernimmt die Kündigung des Altkontos und überträgt automatisch das Habensaldo auf das neue Konto. Auch die Löschung und Neuerstellung von Daueraufträgen wird übernommen. Für Kunden gibt es zudem Musteranschreiben zur Änderung der Bankverbindungen sowie eine Checkliste zum Kontowechsel und eine Broschüre mit Änderungsvordrucken.

Im Online-Kontowechselservice der DKB können sowohl die alte Bank als auch verschiedene Dienstleister über den Wechsel informiert werden. Auch hier stehen Musterformulare zum Download bereit. Im Girokonto Vergleich können sämtliche Konditionen und Gebühren der Anbieter verglichen werden. Das perfekte Konto ist somit schnell gefunden, sodass einem erfolgreichen Wechsel nichts mehr im Weg steht.

(fr)

Weitere Artikel: