0800 - 24 24 123
Telefonische Expertenberatung
Sie sind hier:

Girokonto eröffnen und bis zu 170 Euro Prämie kassieren

01.07.2016 - 15:42

1822direkt begrüßt Neukunden mit 100 Euro plus 20 Euro Jubiläumsbonus. Wer einen weiteren Kunden wirbt, erhält zusätzlich 50 Euro. Kontoführung, Girocard und VISA-Karte sind kostenlos – unter bestimmten Bedingungen.
 

100 Euro plus 20 Euro Jubiläumsbonus bietet 1822direkt zur Neueröffnung eines Girokontos.
Von Girokonten war in der letzten Zeit vor allem dann die Rede, wenn wieder einmal eine Bank zum Ärger ihrer Kunden neue Gebühren erhob. Doch es gibt weiterhin auch noch Konten ohne Kontoführungsgebühr – zum Beispiel bei der 1822direkt. Die zur Frankfurter Sparkasse gehörende Direktbank versüßt Neukunden die Eröffnung eines Girokontos jetzt für begrenzte Zeit mit Prämien im Wert von bis zu 170 Euro.

Wer bis 31. Juli über das Vergleichsportal CHECK24 sein erstes Girokonto bei 1822direkt eröffnet und bis Ende November mindestens zwei Gehälter darauf überwiesen bekommt, erhält eine Gutschrift von 100 Euro plus 20 Euro Jubiläumsbonus. Die monatliche Gehaltszahlung muss mindestens 500 Euro betragen. Eine Ausnahme gibt es für Studenten, die BAföG erhalten: Damit sie den Bonus erhalten, muss der monatlich eingehende Fördersatz bei mindestens 250 Euro liegen. Den zusätzlichen Jubiläumsbonus zahlt die 1822direkt, weil sie in diesem Jahr ihren zwanzigsten Geburtstag feiert.

Kostenlose Kontoführung bei regelmäßigem Gehaltseingang

Bis 23. Dezember verspricht die Bank die Auszahlung des Bonus. Voraussetzung dafür ist, dass der Kunde vorher noch kein Konto bei 1822direkt hatte und nicht Kunde der Frankfurter Sparkasse ist. Außerdem muss der Kontoinhaber mindestens die Hälfte der eingehenden Gehaltszahlungen zwei Tage oder länger auf dem Konto belassen.

Weitere 50 Euro an Prämie erhalten Kunden, die erfolgreich einen Neukunden für 1822direkt werben. Auch dieser darf zuvor noch kein Konto bei der Direktbank unterhalten haben. Er muss das neue Konto innerhalb von sechs Wochen nach der Werbung eröffnen. Sind diese Bedingungen erfüllt, erhält der Werber die 50 Euro Prämie innerhalb von drei Wochen – er muss zu diesem Zeitpunkt ebenfalls ein Konto bei 1822direkt haben.

Kostenlose Kontoführung bietet 1822direkt Kunden, die jeden Monat ein Gehalt auf ihr Konto erhalten oder die unter 27 Jahre alt sind. Ansonsten sind 3,90 Euro monatliche Gebühr zu zahlen. Kostenlos ist auch die Girocard zum Konto, mit der Kunden gebührenfrei an den 25.700 Geldautomaten im Sparkassenverbund Bargeld erhalten. Eine VISA-Kreditkarte erhält der Kunde ebenfalls kostenlos zum Girokonto – sofern er mindestens 2.000 Euro im Jahr mit der Karte umsetzt oder unter 27 Jahre alt ist. Andernfalls berechnet 1822direkt eine Jahresgebühr von 25 Euro für die VISA-Karte.

(nze)

Weitere Artikel: