0800 - 24 24 123 Hilfe und Kontakt
Telefonische Expertenberatung
Sie sind hier:

Überweisungen am gleichen Tag

22.11.2011 - 11:59

Oft vergehen mehrere Tage, bis überwiesenes Geld beim Empfänger ankommt. Damit soll bald Schluss sein, denn ab 2012 sollen elektronisch vorgenommene Überweisungen innerhalb von einem Bankenarbeitstag abgewickelt werden. Bei schriftlichen Geldtransfers sollen es zwei Tage sein. Diese Neuregelung gilt EU-weit.

Für Verbraucher war es oft ärgerlich: Nimmt man eine Überweisung vor, wird der entsprechende Betrag sofort auf dem Girokonto belastet. Doch bis die Summe ankommt, dauert es oftmals mehrere Tage. Die Dauer von bis zu drei Werktagen bei Banktransfers soll allerdings bald der Vergangenheit angehören, denn ab dem 1. Januar 2012 gilt, dass zwischen dem elektronischen Überweisungsauftrag und der Gutschrift nicht mehr als ein Bankenarbeitstag liegen darf. Nimmt man eine Belegüberweisung vor, sind es zwei Tage. Der Samstag zählt dabei nicht als Werktag.

Schnelle Überweisungen EU-weit

Bankkunden können von dieser Umstellung besonders deshalb profitieren, da sie nicht nur deutschlandweit gilt, sondern in der gesamten EU. Grund für die Neuregelung ist die europäische Zahlungsdienstrichtlinie, die Ende 2009 eingeführt wurde und bei Überweisungen die Ausführungsfristen regelt. Momentan darf ein Geldtransfer demnach noch bis zu drei Tage in Anspruch nehmen.

Wo bleibt das Geld?

In der Zeit, die Zwischen dem Überweisungsauftrag und der Gutschrift auf dem Empfängerkonto vergeht, arbeitet das Kreditinstitut mit dem Geld des Kunden. Dabei ist die Masse der Zahlungsvorgänge ausschlaggebend, denn zusammen genommen ergeben auch viele kleinere Überweisungsvorgänge ein großes Gesamtvolumen. So werden in der Bundesrepublik allein jährlich rund 5,9 Milliarden Überweisungen vorgenommen. Dadurch erwirtschaftet die Bank Gewinne. Dabei ist das Verbuchen von Wertstellungsgewinnen laut Bundesbank durch die Einführung der EU-Zahlungsrichtlinie untersagt. Das bedeutet aber nicht, dass es nicht vorkommt. Durch kürzere Überweisungszeiten wird dies künftig erschwert.

(sr)

Weitere Artikel: