0800 - 24 24 123
Telefonische Expertenberatung
Sie sind hier:

Letzte Chance: VTB beendet Jubiläumsaktion beim Festgeld

27.05.2014 - 12:00

Anlässlich ihres dreijährigen Jubiläums bietet die VTB Direktbank ihren Kunden Sonderkonditionen bei der Neueröffnung eines Festgeldkontos. Mit einem maximalen Zinssatz in Höhe von 2,5 Prozent jährlich (bei einer fünfjährigen Anlagedauer) handelt es sich dabei aktuell um das beste Angebot im Anbietervergleich. Wer sich diese attraktiven Konditionen jetzt noch sichern möchte, sollte nicht lange zögern - denn die Sonderaktion wird zum 4. Juni 2014 beendet.

Der zusätzliche Zinsvorteil bezieht sich auf das zwei-, drei-, vier- und fünfjährige Festgeld. Das Angebot der VTB Direktbank bietet außerdem den Vorteil, dass die Kontoeröffnung – anders als bei den meisten anderen Anbietern – bereits ab einem Mindestanlagebetrag in Höhe von 500 Euro möglich ist.

Wie beim Festgeld üblich werden die Zinsen einmal pro Jahr ausgeschüttet – Kontoführungsgebühren fallen keine an. Bis zu einer Höhe von 100.000 Euro pro Kunde wird die Einlagensicherung vom österreichischen Staat gewährleistet. Das gilt uneingeschränkt auch für deutsche Anleger.

Die Sonderkonditionen der VTB Direktbank im Überblick

LaufzeitZinssatz regulärSonderzinssatz
24 Monate1,50%1,95%
36 Monate2,10%2,20%
48 Monate2,10%2,30%
60 Monate2,10%2,50%
Die VTB Direktbank ist eine Direktbanktochter der VTB Bank (Austria) AG und seit 2011 im deutschen Privatkundengeschäft vertreten. Das Institut wurde bei Deutschlands größtem Bankentest der Finanzzeitschrift „€uro“ Mitte Mai 2014 mit dem zweiten Platz in der Kategorie Festgeld ausgezeichnet. Dabei wurden 34 bundesweit tätige Filialbanken, Direktbanken und Spezialanbieter hinsichtlich ihrer Produkte sowie ihrem Service- und Beratungsangebot unter die Lupe genommen.

(fr)

Weitere Artikel: