0800 - 24 24 123 Hilfe und Kontakt
Telefonische Expertenberatung
Sie sind hier:

Festgeld und Tagesgeld: Noch bis zum 29. Oktober VTB-Bestzins sichern!

23.10.2014 - 18:00

Am 30. Oktober ist Weltspartag - traditionell ein Tag, an dem Banken mit Sonderaktionen auf sich aufmerksam machen wollen und Sparer profitieren. Die Direktbank VTB hingegen senkt ab diesem Stichtag ihre Zinssätze auf Tagesgeld und Festgeld. Wer sich den bisherigen Spitzensatz im Festgeld-Vergleich von 1,65 Prozent für die Laufzeit von zwölf Monaten noch sichern will, für den heißt es: Jetzt noch schnell abschließen, denn bald wird der Zinssatz auf 1,5 Prozent gesenkt.

Einen Tag nach der Leitzinssenkung der Europäischen Zentralbank (EZB) hatte die VTB im September 2014 entgegen dem allgemeinen Markt-Trend ihre Zinsen auf Tagesgeld und Festgeld nach oben korrigiert. Diese besonders guten Konditionen können sich Neukunden jetzt noch bis zum 29. Oktober sicher. Danach werden die Zinsen wieder auf ihr bisheriges Niveau gesenkt.

Alle Konditionsänderungen der VTB in der Übersicht

Noch bis zum 29. Oktober können Neukunden der VTB Festgeld- und Tagesgeldkonten zu besonders guten Konditionen abschließen. Zwar liegen die Angebote der VTB auch nach der Zinssenkung noch im Spitzenbereich - doch wer zuvor abschließt, kann profitieren. Wer ab dem 30. Oktober beispielsweise ein Tagesgeldkonto bei der VTB eröffnet, erhält nicht nur einen geringeren Guthabenzins als aktuell, auch die Zinsgarantie fällt dann weg. Beispielsweise auch Festgelder mit einer Laufzeit von 24 Monaten werden ab dem 30. Oktober mit einem Zinssatz von 1,5 Prozent niedriger verzinst als bislang.

 

Die neuen Festgeld-Konditionen:

 Laufzeit Festgeld Zinssatz alt Zinssatz neu
12 Monate 1,50% 1,40%
24 Monate 1,65% 1,50%
 Die neuen Tagesgeld-Konditionen:
Laufzeit Tagesgeld Zinssatz alt Zinssatz neu
jederzeit kündbar, Zinsgarantie bis 31.3.2015 1,25% 1,00%

 Noch bis zum 29.10. die besten Konditionen sichern!

Noch bis zum 29. Oktober Bestzinsen sichern!
Wer sich jetzt noch die guten Tagesgeld- und Festgeld-Konditionen der VTB sichern will, muss schnell sein. Alle Neukunden, die bis zum 29. Oktober ein Tagesgeld- oder Festgeldkonto beantragen, erhalten noch die aktuellen Spitzenzinssätze.

 

Voraussetzung dafür ist, dass die Antragsstellung bis spätestens 23:59 Uhr am 29. Oktober 2014 erfolgt und das Positdent-Verfahren spätestens innerhalb von fünf Werktagen nach der Antragsstellung durchgeführt wird. Entscheidend hierfür ist der Poststempel.

Übrigens: Das Postident-Verfahren muss bei jedem Abschluss eines Finanzproduktes über das Internet durchgeführt werden – egal ob Kredit, Festgeld- oder Tagesgeldkonto. Aufgrund des Geldwäschegesetzes sind Banken in Deutschland verpflichtet, die Identität eines Antragsstellers eines Finanzproduktes eindeutig festzustellen.

(bm)

Weitere Artikel: