0800 - 24 24 123 Hilfe und Kontakt
Telefonische Expertenberatung
Sie sind hier:

MoneYou Festgeld jetzt mit einjähriger Laufzeit

01.03.2012 - 12:14

MoneYou erweitert ab heute ihr Festgeld-Angebot: Neben dem sechsmonatigen Festgeld bietet die Direktbank nun auch ein Festgeldkonto mit einjähriger Laufzeit an. Die Kundeneinlagen werden mit 3,05 Prozent im Jahr verzinst, damit gehört die Offerte zu einer der besten im Festgeld Vergleich von CHECK24. Verbraucher, die noch auf der Suche nach einem passenden Anlagemodell sind, sollten das MoneYou Festgeld im Auge behalten.

Für Sparer sind die Zeiten derzeit eher unsicher: In den vergangenen Wochen haben mehrere Banken ihre Zinsen aufs Festgeld nach unten korrigiert. Dennoch gibt es weiterhin Finanzhäuser, die ihren Kunden attraktive Sparangebote bieten.

So auch die Direktbank MoneYou: Bislang bot das Institut ausschließlich Festgeld mit einer sechsmonatigen Vertragslaufzeit und 2,9 Prozent Zinsen im Jahr an. Nun gehört auch ein einjähriges Festgeldkonto zur Produktpalette von MoneYou. Die Offerte wird mit jährlich 3,05 Prozent verzinst, die Erträge werden zum Ende der Laufzeit ausgezahlt.

MoneYou Festgeldkonto: Konditionen

Die Direktbank bietet ihren Kunden auch die Möglichkeit, vor Ende der Vertragsdauer über die gesamten Einlagen zu verfügen. In diesem Fall wird der Betrag für den genutzten Anlagezeitraum nur noch mit 1,0 Prozent im Jahr verzinst. Um ein Festgeldkonto bei MoneYou zu eröffnen, genügt eine Mindesteinlage von 500 Euro, der maximale Anlagebetrag beträgt eine Million Euro.

Dabei gibt es keine Zinsstaffelung, die Festgeldzinsen in Höhe von jährlich 3,05 Prozent gelten für alle Anlagebeträge. Zudem ist das Festgeldkonto von MoneYou kostenlos. Ein weiterer Vorteil des Festgeld-Angebots ist, dass Kunden unter einer einzigen Nutzer-ID unbegrenzt viele Festgeldkonten eröffnen können.

Im Festgeld Vergleich von CHECK24 können sich Sparer von den Vorzügen von MoneYou überzeugen. Derzeit befindet sich die Direktbank mit ihrer einjährigen Geldanlage auf dem ersten Rang. Das Festgeld lohnt sich vor allem auch deshalb, weil sich Verbraucher damit auf lange Sicht hohe Zinsen sichern - selbst wenn die Erträge für Spareinlagen allgemein sinken.

Ein gutes Angebot: Festgeld von MoneYou

Als zusätzlichen Service bietet MoneYou ihren Kunden an, optional die kostenlose Smartphone-App zu nutzen. Mit dieser können Anleger ihre Geldanlage mobil verwalten und jederzeit den aktuellen Kontostand abrufen.

Da MoneYou eine Marke der niederländischen ABN AMRO Bank N.V. ist, wird das Kapital jedes Kunden mit bis zu 100.000 Euro durch die Einlagensicherung des niederländischen Staates abgesichert. MoneYou bietet neben Festgeld auch ein Tagesgeldkonto an, das mit Zinsen von aktuell 2,75 Prozent im Jahr und einer vierteljährlichen Zinsausschüttung ein ebenfalls attraktives Anlagemodell ist.

(sb)

Weitere Artikel: