0800 - 24 24 123 Hilfe und Kontakt
Telefonische Expertenberatung
Sie sind hier:

Telekom Entertain DSL Tarife: Media Receiver zwölf Monate gratis!

02.11.2010 - 22:18

Mit den Entertain DSL Tarifen bietet die Telekom zum Start der kalten Jahreszeit ein besonders heißes Angebot: Alle Entertain-Neukunden nutzen den Media-Receiver in den ersten zwölf Monaten gratis. Das spart zusätzlich knapp 60 Euro.

Außerdem erhalten alle DSL-Neukunden die DSL Tarife Call&Surf Comfort oder Comfort Plus zum Aktionspreis für fünf Euro weniger im Monat. Der in einigen Regionen für einen DSL-Anschluss erhobene Zuschlag entfällt.

Telekom Entertain DSL Tarife: Media Receiver im ersten Jahr geschenkt

Alle Kunden, die sich bis 31. Januar 2011 für ein den DSL Tarif der Telekom mit Entertain-Paket entscheiden, erhalten den Media Receiver MR 300 im ersten Jahr gratis. Die Gutschrift gibt es einmalig auf eine der ersten Rechnungen für den DSL-Anschluss.

Der Media Receiver bietet eine Vielzahl an technischen Features: Digitaler Videorekorder (160 GB für bis zu 100 Stunden Aufnahme), Timeshift-Funktion (zeitversetztes Fernsehen), HD-TV Tauglichkeit durch HDMI-Anschluss und vieles mehr.

Nach Ablauf der zwölf Freimonate kostet der Media Receiver 4,45 Euro monatlich im Service-Paket. Je länger die Laufzeit des DSL-Vertrages, desto mehr Rabatt auf den Monatspreis des Media Receivers ist möglich. Nach Beendigung des Vertrages oder vorzeitiger Kündigung der Geräte-Option muss der Receiver zurückgegeben werden. Voraussetzung für einen Entertain DSL-Anschluss der Telekom ist neben dem Media Receiver ein IP-TV (Internet-Fernsehen) fähiger Router.

Gute Unterhaltung: DSL Tarife der Telekom mit Entertain-Paket

Die Telekom bietet verschiedene DSL Tarife mit Entertainment Paket an. Fast allen Tarife beinhalten den Telefon- und DSL-Anschluss mit DSL Flatrate und Telefon-Flat ins deutsche Festnetz. Das Entertainment-Paket erweitert den DSL-Anschluss dabei um einen Internet-TV Anschluss, das heißt der Kunde kann verschiedene TV-Programme über das Internet empfangen. Ideal für alle, die zwar eine schnelle DSL-Leitung besitzen, aber beispielsweise keinen Kabel-Fernsehanschluss.

Das Programmpaket der Telekom Entertain-Tarife umfasst dabei etwa 70 öffentlich-rechtliche und private TV-Sender sowie rund 15.000 Film- und Fernsehsendungen auf Abruf über die Online-Videothek der Telekom. Weitere interessante Features wie beispielsweise zeitversetztes Fernsehen, Programm-Manager oder verschiedene Programmpakte bereichern je nach gewähltem Tarif das Multimedia-Erlebnis.

Für alle, die keinen DSL-Anschluss benötigen bietet die Telekom die Entertain Pur Tarife an, die neben dem Internet-TV Anschluss nur einen Telefon-Anschluss beinhalten. Wer auch einen DSL-Anschluss mit DSL Flatrate wünscht, entscheidet sich für eines der beiden Pakete Entertain Comfort oder Entertein-Premium. Diese beinhalten neben der DSL-Flatrate auch einen Telefon-Anschluss mit Flatrate für Gespräche ins deutsche Festnetz. Das Paket Entertain Comfort mit DSL Flatrate, Telefon-Flatrate ins deutsche Festnetz und IP-TV Anschluss ist ab 44,95 Euro monatlich zu haben. Wählt man einen Tarif mit DSL Flatrate, so ist ein DSL-Anschluss mit schnellen 16.000 kBit/s DSL-Geschwindigkeit enthalten. Gegen Aufpreis kann dieser je nach technischer Verfügbarkeit auf einen VDSL-Anschluss mit bis zu 50.000 kBit/s erweitert werden.

DSL Tarif Call&Surf Comfort für kurze Zeit fünf Euro monatlich günstiger

Alle DSL-Neukunden, die sich bis einschließlich 15. Januar 2011 für das Call&Surf Comfort DSL-Paket der Telekom entscheiden, erhalten den beliebtesten DSL Tarif der Telekom zum Aktionspreis von 34,95 Euro monatlich. Der bisher nur in einigen Regionen gültige günstigere Monatspreis für den DSL-Anschluss wird damit jetzt bundesweit angeboten.

Der Call&Surf Comfort DSL Tarif der Telekom enthält eine Doppelflatrate für DSL und Telefon. Das ermöglicht dem Kunden unbegrenzt im Internet zu surfen und ohne Beschränkung ins deutsche Festnetz zu telefonieren. Die DSL-Geschwindigkeit von bis zu 6.000 kBit/s erlaubt dabei eine schnelle Navigation durchs World Wide Web.

Wer größere Datenmengen übertragen will, der entscheidet sich für das etwas teurere Call&Surf Comfort Plus Paket, das je nach Leitungsqualität eine DSL-Geschwindigkeit von bis zu 16.00 kBit/s ermöglicht. Auch der Call&Surf Comfort Plus DSL Tarif ist derzeit für fünf Euro weniger im Monat erhältlich.

Für alle DSL Tarife der Telekom fällt eine einmalige Bereitstellungs-Pauschale in Höhe von 59,95 Euro für den Telefon-Anschluss an, der Bereitstellungspreis für den DSL-Anschluss entfällt bis 15. Januar 2011. Die Mindestvertragslaufzeit beträgt 24 Monate.

Einen übersichtlichen Vergleich der DSL Tarife der Telekom mit den DSL-Paketen anderer Provider finden Sie im DSL Vergleich von CHECK24.

(hk)

Weitere Artikel: