0800 - 24 24 123
Telefonische Expertenberatung
Sie sind hier:

Bis zu 120 Euro Cashback im Oktober auf regionale Internettarife sichern

10.10.2013 - 17:50

Führende Internetanbieter wie die Telekom, Vodafone, 1&1 und o2 sind Verbrauchern aus dem Fernsehen, von Zeitschriften und Plakatwänden bestens bekannt und preisen ihre Internettarife mit günstigen Angeboten an. Was viele Verbraucher durch die manchmal erdrückende Übermacht der großen Anbieter übersehen: auch kleine, oftmals nur regional verfügbare Internetanbieter haben hervorragende Tarife und attraktive Preise im Angebot.

Einen Überblick über alle für sie verfügbaren Angebote für Internettarife verschaffen sich Verbraucher am besten mit einem Tarifvergleich wie dem von CHECK24. Nach Vorwahl sortiert, können sie sich hier anzeigen lassen, welche Anbieter mit ihrem Internettarifen in ihrem Wohnort verfügbar sind. Exakt eingrenzen können sie die Tarifanzeige durch die anbieterübergreifende DSL Verfügbarkeitsprüfung.

Dieser kostenlose Service von CHECK24, den Verbraucher vor Bestellung eines Internettarifs unbedingt nutzen sollten, zeigt ausschließlich die Angebote, die an der eingegebenen Adresse verfügbar sind. So können sie sicher sein, einen Internettarif zu bestellen, den sie auch tatsächlich beziehen können. Dies spielt vor allem bei einem Tarifwunsch mit hoher Bandbreite eine große Rolle.

Bis zu 120 Euro Cashback von Regional-Matador M-net

Ein herausragendes Beispiel für einen regionalen Internetanbieter, der seine Kunden mit günstigen Angebote und einer guten Leistung bei seinen Tarifen zu überzeugen weiß, ist der Münchner Anbieter M-net. Das in der bayerischen Landeshauptstadt ansässige Unternehmen ist für Verbraucher in München, in weiten Teilen des Freistaats und im Großraum Ulm verfügbar. Im Portfolio von M-net finden Kunden einfache Flatrates zum Surfen und mit Telefonanschluss sowie  Doppelflatrates zum unbegrenzten Surfen und Telefonieren ins deutsche Festnetz. An Bandbreiten kann M-net bis zu 100.000 Kilobit pro Sekunde anbieten, zum Teil sogar über ein hochmodernes Glasfasernetz.

Mit dem Glasfaser Aktionstarif Surf & Fon-Flat 18 sichern sich Kunden derzeit bei Bestellung über CHECK24 sogar ein spektakuläres Angebot. Denn CHECK24 spendiert jedem Kunden, der diese Doppelflatrate bis Mitte Oktober bestellt, einen exklusiven Cashback von sage und schreibe 120 Euro. Und das Beste daran: der Betrag landet direkt auf dem bei Bestellung angegebenen Bankkonto des Kunden, wenn er binnen vier Wochen nach Rechnungsdatum die erste Rechnung von M-net via Brief oder E-Mail an CHECK24 sendet. Zudem zahlen Kunden während der ersten sechs Monate der 24-monatigen Mindestvertragslaufzeit nur eine um 10 Euro reduzierte Grundgebühr, wenn sie sich den Aktionstarif jetzt sichern.

Bis zu 85 Euro Cashback auf Tarife regionaler Kabelanbieter

Auch Kabelanbieter wie telecolumbus, KabelBW und Unitymedia sind nur regional verfügbar. KabelBW in Baden-Württemberg, Unitymedia in Hessen und Nordrhein-Westfalen und telecolumbus in den meisten Bundesländern im Osten Deutschlands außer Mecklenburg-Vorpommern. Und auch auf die Internettarife dieser Provider können Kunden sich im DSL Tarifvergleich exklusive Cashbacks von bis zu 85 Euro sichern.

(awa)

Weitere Artikel: